Vergangenes Meetup

Degraph / Spring MVC

Dieses Meetup liegt in der Vergangenheit

64 Personen haben teilgenommen

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Degraph

Wer mit offenen Augen Software entwickelt (und alles andere erschwert die Sache ungemein) merkt schnell, dass Abhängigkeiten zwischen verschiedenen Teilen einer Anwendung ein schier unerschöpflicher Quell von Problemen sind. Die Antwort auf diese Probleme lautet, Abhängigkeiten von Anfang an unter Kontrolle zu behalten. Zwischen Artefakten (d.h. z.B. Jar-Files) erledigt dies in einem gewissen Umfang das Build Tool der Wahl. Aber wie sieht es mit Abhängigkeiten zwischen Packages aus? Hier geht oft alles wie Kraut und Rüben durcheinander. Viele Tools bieten die Möglichkeit Warnungen zu produzieren, wenn z.B. Zyklische Abhängigkeiten entstehen. Aber wenn es darum geht solche Zyklen aufzulösen, in einem Projekt welches dutzende davon enthält, ist die Unterstützung minimal.

In diesem Vortrag wird demonstriert, wie Abhängigkeiten aussehen sollten um die langfristige Wartbarkeit von Anwendungen zu unterstützen. Es wird auch gezeigt, wie sie oft in der Realität aussehen. Dafür werden Antipattern identifiziert, und beschrieben, wie man von letzterem zu Ersterem kommt. Dabei wird für die Visualisierung das Open Source Werkzeug Degraph (https://github.com/schauder/degraph) genutzt, das Optionen zum aufbrechen von ungewünschten Abhängigkeiten sichtbar macht

Referent:

Jens Schauder ist Softwareentwickler aus Leidenschaft. In Zeitschriftenartikeln, seinem Blog, Konferenzvorträgen oder seiner Mitarbeit bei der JUG Ostfalen versucht er die Welt der Softwareentwicklung ein klein wenig besser zu machen.

Spring MVC

Die Verwendung von Spring MVC bietet für die Entwicklung von Webanwendungen viele Vorteile. Wir wollen zusammen einen Blick auf die Funktionalität werfen, die uns durch die Verwendung von Spring zur Verfügung steht. Nach einer kleinen Einführung in das Spring-Ökosystem werden wir beginnen eine Anwendung zu erstellen, um auf dem Weg einige interessante und hilfreiche Features kennenzulernen. Dabei werden wir nicht bei Spring MVC stehen bleiben, sondern weitere Spring-Bibliotheken kennenlernen, die uns bei der täglichen Entwicklung helfen.

Referent:

Gerrit Meier ist Diplom-Informatiker, beschäftigt sich beruflich, wie auch privat, mit der Entwicklung von Webanwendungen und interessiert sich für neue, nicht nur Web-, Technologien. Eine seiner Hoffnungen ist es, dass sich das Wissen über Webanwendungen und deren Entwicklung weit verbreitet.