POCs für Blockchain Projekte – Microsofts Azure Blockchain Workbench

Nimmst du teil?

7 Personen nehmen teil

Teilen:
Bild des Veranstaltungsortes

Details

Es wird zwar ein wenig ruhiger um die Blockchain, aber Hype-frei ist das Ganze noch lange nicht. Ein valider Business Case ist deshalb immer noch der kritischste Punkt für ein Blockchain-Projekt. Besser natürlich überprüft mit einem PoC und am allerbesten mit einem schnellen PoC (bevor wir ernsthaft anfangen Geld zu verbrennen). Das ist per se leider nicht ganz trivial.
Und die Verknüpfung von Blockchain-Daten mit klassischen Datenbanken, das Bereitstellen für Analysen oder Standardanwendungen kann richtig unangenehm werden (schon mal LevelDB abgefragt?).
In dieser Session schauen wir zum einen, was denn einen validen Business Case ausmacht und stellen zum anderen Microsofts "Azure Blockchain Workbench" vor. Ein Werkzeug mit dem PoCs für Blockchain Projekte in der Regel in Tagen, statt in Monaten durchgespielt werden können.
Damit:
- Bekommen wir für einen PoC eine Blockchain auf Azure in Minuten bereitgestellt
- Erzeugen Vorlagen für Smart Contracts
- Verbinden die mit IoT Devices
- Bekommen eine einfache UI gleich mit dazu
- Haben alle Daten automatisch in einer "echten" Datenbank
- Etc. etc.