How To: Erfolgreiches Arbeiten in interkulturellen Teams

Abgesagt

Bild des Veranstaltungsortes

Details

In unserem letzten MeetUp, in dem wir uns mit Workhacks beschäftigt haben, hat sich ein Thema aufgetan, dass fast alle Teilnehmer betrifft und beschäftigt: Die Arbeit in interkulturellen Teams.

Mehrere Studien haben gezeigt, das interkulturelle Teams entweder viel bessere oder viel schlechtere Leistungen erbringen, als monokulturelle. Diese besseren oder schlechteren Leistungen haben viel, aber keineswegs ausschließlich mit der Führung der Teams zu tun.

In diesem Mini-Workshop gucken wir uns an, was es ist, dass besonders erfolgreiche interkulturelle Teams und deren Führungskräfte tun, um ein gutes Arbeitsklima zu schaffen. Zwei Aspekte untersuchen wir dabei genauer: Das Bewusstsein über die eigene kulturelle Prägung und der Umgang mit Personen anderer Prägungen.

Ich freue mich besonders auf diesen Workshop, weil interkulturelle Sensibilisierung das Thema meines Lebens ist. Ich erzähle Euch am 24.10 warum genau. Aber keine Panik, ich werde nicht zu viel aus dem Nähkästchen plaudern, denn es soll um Euch und Eure Erfahrungen gehen. Das Ziel ist es, ein paar Inspirationen mitzunehmen, die helfen, unsere digitalisierte, komplexe und internationale Welt noch besser zu navigieren.

Der Workshop ist ein Workshop und kein Vortrag. Ihr seid also durchaus auch selbst aktiv. Ich stelle Euch außerdem ein paar Bücher vor, die ich für Euch passend zur Thematik ausgewählt habe.

Stifte, Papier und Wasser bekommt Ihr von uns.

Ich freue mich auf Euch,

Jules