Lo que hacemos

[de] Wir sind eine Gruppe von WordPress-Entwicklern, Designern und Anwendern die miteinander Wissen und Erfahrungen teilen und sich mit anderen WordPress-Interessierten treffen. Wir sind offen für alle und für jedes Niveau. Melde dich an und komm beim nächsten Meetup vorbei.

Wir treffen uns jeden vierten Donnerstag im Monat in Bern. Wir haben im Mai 2014 unser ersten Meetup gehabt. Momentan haben wir kein grosses Programm. In Zukunft planen wir, ein paar Präsentationen und kleine Workshops zu organisieren.

Bitte folgt uns auf Twitter (https://twitter.com/wpbern/) und Facebook (https://www.facebook.com/wpbern)

------------------------------------------------------------------

[en] We're a group of local WordPress developers, designers, and publishers who get together to share our knowledge and experience, and to meet other WordPress users in the area. The WordPress Meetup is open to all who love WordPress --- join us!

We Meetup on the fourth Thursday in the Month in Bern. We just had our first Meetup in May 2014. At the moment there is no big program. We are hoping of having a few presentations and small workshops.

Make sure to follow us on Twitter (https://twitter.com/wpbern/) and Facebook (https://www.facebook.com/wpbern)

Próximos eventos (5+)

Warum ich meine WordPress-Seite (doch) nicht selber gebaut habe

Mit WordPress lässt sich rasch, einfach und günstig eine Homepage bauen. Doch je nachdem welche Ansprüche man an die Seite hat und wer die Zielgruppe ist, die man ansprechen will, wird es schnell mal komplexer. Besonders für geschäftliche Webseiten stellt sich daher die Frage: Make or Buy? Andrea Halmy von BeYourBest4Success (https://beyourbest4success.com) berichtet in diesem Meetup von ihren Erfahrungen auf dem Weg zur eigenen Webseite, welche Vorteile und Nachteile es hat die Seite nicht selber zu bauen, und welchen Fallstricken man beim Outsourcen begegnet. Auf wpbern.ch (https://wpbern.ch/themen/) haben wir eine Themenseite eingerichtet. Dort siehst du, welche Themen wir für die nächsten Meetings planen und kannst eigene Themenwünsche oder Themen, die du vorstellen kannst, vorschlagen. Wir freuen uns auf einen anregenden Erfahrungsaustausch und zahlreiche WordPress-Anwender egal ob Einsteiger oder Profi. Hashtag: #wpbern

Do it yourself – The User Testing Toolbox

Impact Hub, Bern

User-Tests, müssen nicht immer kostspielig und aufwändig sein. Es ist wichtiger man prüft seine Ideen bzw. Arbeit regelmässig an der Zielgruppe auch wenn man wenig Budget oder Zeit zur Verfügung hat. Karin Christen von required (https://required.com/) stellt uns, aus Ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz mit Kundenprojekten unterschiedlicher Grösse, Tips und verschiedene Vorgehensweisen anhand von Praxis-Beispielen vor. Erfahrene User-Tester sollen zu neuen Ansätzen inspiriert werden und Einsteiger erhalten Tipps & Tricks, um User Testing mal auszuprobieren. Auf wpbern.ch (https://wpbern.ch/themen/) haben wir eine Themenseite eingerichtet. Dort siehst du, welche Themen wir für die nächsten Meetings planen und kannst eigene Themenwünsche oder Themen, die du vorstellen kannst, vorschlagen. Wir freuen uns auf einen anregenden Erfahrungsaustausch und zahlreiche WordPress-Anwender egal ob Einsteiger oder Profi. Hashtag: #wpbern

WordPress Meetup Bern

Impact Hub, Bern

Details folgen...

WordPress Meetup Bern

Impact Hub, Bern

Details folgen...

Eventos anteriores (60)

Progressive Web Apps

Impact Hub, Bern

También puedes encontrarnos en