IoT Vienna Maker Point März 2017

This is a past event

9 people went

Lokal "im Hof" - Extrazimmer

Weyringergasse 36, 1040 Wien · Vienna

How to find us

Durch die Einfahrt in den Hof ins Lokal "im Hof" gerade aus die Treppen hinauf und oben links hinein

Location image of event venue

Details

Das ist der zweite IoT Vienna Maker Point im Jahr 2017. Jeder Interessierte ist willkommen. Komme irgendwann ab 14 Uhr vorbei. Wie gewohnt setzen wir uns zusammen um unsere neuesten Projekte und Entwicklungen gemeinsam zu besprechen. Jeder kann seine Hardware oder Software mitbringen, um sie mit anderen zu teilen. Falls möglich werden Fragen zum Vereins-eigenen Merkur-Board (http://wiki.osdomotics.com/doku.php/en:projekte:merkur) Developer-Kit beantwortet und es wird geholfen Projekt damit zu realisieren.

Folgende Vereinsmitglieder von IoT Austria haben unverbindlich zugesagt:

@Ralf: Wollte mein Gardena Magnetventil zum Bewässerungscomputer EasyControl (mit 9V Blockbatterie) mit seinem Oszi enträtseln und vom Merkurboard aus schalten.

Zum Ventil des eventuell baugleichen Gardena Bewässerungscomputers T1030 siehe auch https://forum.fhem.de/index.php?topic=22391.0

"...Das Ventil ist etwas tricky:
Es braucht einen positiven Impuls 9V von 250 mS zum öffen, und einen
negativen Impuls 9V von 62.5 mS zum schliessen..."

Herbert: Nimmt sein Oszi auch nochmal mit, damit Ralf es sich ansehen kann.

Harald: Hat die nächste Gelegenheit den I2CSoilMoistureSensor (https://www.tindie.com/products/miceuz/i2c-soil-moisture-sensor/) mit dem Merkurboard zum Laufen zu bringen und in die Bewässerung zu integrieren.

Peter: Könnte uns mal den Lego Roboter zeigen. Er bringt eventuell auch seinen Raspberry PI Clone aus China von Friendlyarm (http://www.friendlyarm.com), um zu evaluieren, ob der eventuell als Border Router für das Mesh Netzwerk einsetzbar ist.

Ich selbst werde an der Bewässerung weiterarbeiten und habe ein 12V Gleichstrom Magnetventil https://www.adafruit.com/product/996 mit, welches für meine Regenfasspumpe keine Minimum Anforderung an den Wasserdruck hat.

Freue mich schon auf euch, lg, Thomas