What we're about

Hier kannst du noch ein echtes Abenteuer erleben - und bereitest dich nebenbei auf alle zukünftigen Herausforderungen in Beruf und Alltag vor.

https://www.youtube.com/watch?v=vkIoXk8MtMA

https://www.youtube.com/watch?v=LN3lagCGN5U

https://www.youtube.com/watch?v=WVYG3wEOSR8

Upcoming events (4)

Survival Intensiv Camp (4 Tage)

Paintballanlage Falkenhagen

Das intensive Survival-Camp in Berlin/Brandenburg für Fortgeschrittene & Profis Du hast schon erste Erfahrungen im Survival-Bereich gesammelt und möchtest nun fortgeschrittene Techniken lernen? Das Survivaltraining “Survival Intensiv Berlin/Brandenburg” bietet dir an 4 Tagen und 3 Nächten alles, was du jemals über Survival und Krisenvorbereitung wissen wissen wolltest. Ebenso wie im Survival Base Camp (2 Tage) bist du in einer Gruppe unterwegs und musst dich den Tücken eines umfangreichen Szenarios stellen. Zeit zum Verschnaufen bleibt kaum, denn unsere erfahrenen Survival-Trainer betreuen dich rund um die Uhr. BUCHUNG Deinen Platz reservierst du auf unserer Website unter http://intensivcamp.survicamp.de ; Ablauf & Inhalte von Survival Advanced Berlin/Brandenburg Das Camp dauert 4 Tage und 3 Nächte, in denen du eine große Bandbreite an Techniken und Fähigkeiten lernst. Es gibt dabei auch ruhige Teile, in denen du viel Zeit hast, dich mit den gezeigten Techniken und Handgriffen vertraut zumachen. Der Abschluss des Camps ist schließlich eine 24-stündige Übung, in der du und deine Gruppe komplexe Aufgaben in einem realitätsnahen Szenario lösen müsst. Dann ist es vorbei mit der Ruhe: Du wirst mit Zeitdruck, Stress, Hunger, Müdigkeit und ständig wechselnden Situationen konfrontiert werden - Survival Intensiv eben. Eine Übersicht der Lehrinhalte: Survival-Techniken Fortgeschrittene Techniken des Feuermachens (Feuerbohrer, Zunderherstellung etc.) Tierische Notnahrung finden & zubereiten, schlachten Pflanzliche Notnahrung finden & zubereiten Fortgeschrittene Techniken der Orientierung mit und ohne Kompass, bei Tag und bei Nacht Geländehindernisse überwinden: Schluchten, Höhen und Gewässer Selbstverteidigung Waffen- und Fallenbau Bau einer Notunterkunft Bau eines großen Lagers für mehrere Personen Trinkwassergewinnung Bau von Werkzeug und Besteck Erste Hilfe & Survival-Medizin Schießausbildung mit Bogen, Armbrust, Blasrohr und Schleuder Knotenkunde Führungsausbildung Aufbau einer funktionierenden und schlagkräftigen Gruppe identitätsstiftende Maßnahmen Führung und Verwaltung einer Gruppe Gruppenprozesse erkennen, verstehen und leiten Techniken der Krisenvorbereitung Training um Umgang mit Stress und Zeitdruck Erhöhen der eigenen Widerstandsfähigkeit gegen Müdigkeit und Hunger Zustandsmanagement Equipmentkunde Warum du dabei sein solltest Survival-Training ist normalerweise Spezialkommandos, Soldaten und Piloten vorbehalten. Doch eigentlich sollten diese Fähigkeiten in das Repertoire eines jeden Menschen gehören. Unsere Herangehensweise: Konkrete Techniken erlernen Selbstvertrauen und Selbstbild reflektieren Selbstwirksamkeit erfahren Mut und Neugier, Neues und Unbekanntes zu wagen Die Inhalte dieses Camps beruhen auf den Inhalte von deutschen und ausländischen Armee-Survival-Ausbildungen. Zum Abschluss des Camps wartet ein Zertifikat auf dich. Termin & Zeiten Das Camp beginnt am Donnerstagmorgen um 10 Uhr und endet am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr. BUCHUNG Deinen Platz reservierst du auf unserer Website unter http://intensivcamp.survicamp.de

Abenteuer-Trekking in Lappland mit Hubschrauber (8 Tage Wildnis)

VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=oLPLIzBwOxc Du willst ein Abenteuer in der unberührten Natur nördlich des Polarkreises erleben? Du willst dem Alltag mit Smartphone & Co entfliehen und deine Seele abseits der Zivilisation baumeln lassen? Du möchtest mehr über deine Persönlichkeit herausfinden, deine Grenzen erkennen und erweitern? Auf der SurviCamp-Trekkingtour im Sarek (Schweden) erlebst du die echte Wildnis Skandinaviens, bist in einer kleinen Gruppe unterwegs und wirst von erfahrenen Survival-Trainern begleitet. Wir lassen uns per Helikopter rausfliegen und finden dann den Weg zurück - durch eines der letzten großen Wildnisgebiete Europas. Alle Infos zu den Touren & das Anmeldeformular findest du unter: https://survicamp.de/trekking-tour-in-lappland-sarek-schweden/

Wildpflanzen & Heilpflanzen Intensiv (Wochenend-Camp)

Kolbatzer Mühle

BUCHUNG: https://survicamp.de/produkt/wildpflanzen-heilpflanzen-intensiv-wochenend-camp/ Die Speisekammer der Natur ist prall gefüllt, doch das Wissen um essbare Pflanzen und deren Wirksamkeit oder sogar Heilwirkung ist nichts Alltägliches mehr. Die Idee hinter diesem Wochenend-Camp ist es, den Teilnehmern in einer naturbelassenen, abgelegenen Umgebung einen tiefen Einblick in die Welt der Wildpflanzen zu ermöglichen. Von Freitag bis Sonntag finden umfangreiche Lehreinheiten statt, die gefundenen Kräuter und Pflanzen werden gleich in leckeren Mahlzeiten verarbeitet. Der Spätsommer ist die Zeit der Fülle und der Ernte. Viele Wildfrüchte, Samen, Wurzeln und heilkräftige Wildkräuter können jetzt gesammelt und als Wintervorrat konserviert werden. In diesem Seminar lernst Du, wie Du Wildpflanzen als Nahrung und als Heilmittel in Deinen Alltag integrieren kannst. Gemeinsam bereiten wir schmackhafte Wildpflanzengerichte auf dem Lagerfeuer zu. Du lernst verschiedene Arten der Teebereitung kennen und stellst Deine eigene Pflanzenmedizin her. Das Wochenend-Camp ist das Richtige für dich, wenn du … - lernen möchtest, was die Speisekammer von Wald und Wiese zu bieten hat, - deine Ernährung mit gesunden Zusätzen aus der Natur ergänzen möchtest, - lernen möchtest, wie man Pflanzen bestimmt und auf Essbarkeit prüft, - dir die Wirkung Heilpflanzen zunutze machen möchtest. In der Kursgebühr sind enthalten: - Betreuung und Wildpflanzen-Unterricht durch die Kursleiterin Elke Eisermann - komplette Verpflegung (regional / bio / Wildfleisch) Bitte beachte, dass die Unterkunft separat bei der Kursleiterin gebucht wird (siehe unten). Das wirst du lernen ------------------------------ Essbare Wildpflanzen - Einführung in das Thema essbare Wildpflanzen - Finden, Erkennen, Sammeln, Zubereiten und Konservieren essbarer Wildpflanzen - Umgang mit Pflanzenbestimmungsbüchern - Vorstellung verschiedener Pflanzenbücher Heilpflanzen - Heilwirkung von Wildpflanzen - Was ist zu beachten beim Sammeln von Heilpflanzen? - Konservierung von Heilpflanzen - Anwendung von Heilpflanzen - Wild- und Heilpflanzen im eigenen Garten Alle Inhalte werden PRAKTISCH vermittelt: - im Kräutergarten - auf Kräuterwanderungen in der Umgebung - beim Zubereiten der Mahlzeiten Wir nähern uns dem Pflanzenwissen auf verschiedenen Wegen, sodass jeder Teilnehmer seinen/ihren persönlichen Umgang mit den Wildpflanzen finden kann. Im Vordergrund steht die Vermittlung von praktisch umsetzbarem Wissen, das auch im urbanen Raum angewandt werden kann. Datum & Ort ---------------- Freitag bis Sonntag Seminarzeiten: Freitag 16 Uhr (Anreise ab 14 Uhr) bis Sonntag 16 Uhr Ort: Kolbatzer Mühle bei Lychen Unterkunft (nicht im Seminarpreis enthalten) -------------------------------------------------------- Von einfach bis komfortabel, die Unterbringung bestimmst du. Deine gewünschte Unterkunft buchst du direkt bei der Kursleiterin Elke. Die Kosten der Unterkunft sind nicht in der Seminargebühr enthalten, sondern fallen extra an. Von einfach bis komfortabel, die Unterbringung bestimmst du. Deine gewünschte Unterkunft buchst du direkt bei der Kursleiterin Elke. Die Kosten der Unterkunft sind nicht in der Seminargebühr enthalten, sondern fallen extra an. Biwak / Zelt / Hobbithütte 10 € / Nacht / Person Bitte eigene Bettwäsche und Handtücher mitbringen. Weitere Unterkunftsmöglichkeiten sind auf Anfrage möglich. Gerne erteilen wir auch im Vorfeld Auskunft, inwieweit Flöße, Blockhäuser und Ferienwohnungen mit welcher Kapazität zur Verfügung stehen: [masked] Mindestalter ----------------- Es gibt kein Mindestalter. Teilnehmer mit Kindern, auch mit kleinen Kindern, sind im Kurs herzlich willkommen! Minderjährige Teilnehmer unter 14 Jahren müssen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten sein. BUCHUNG: https://survicamp.de/produkt/wildpflanzen-heilpflanzen-intensiv-wochenend-camp/

Urban Prepper Camp | Wochenende Krisenvorbereitung

S-Bahnhof Strausberg Nord

Anmeldung: http://preppercamp.survicamp.de Unsere Großeltern haben es alle noch gemacht: Für Krisen vorsorgen, Vorräte anlegen, Überlebensfähigkeiten trainieren. Heute ist das Thema in Vergessenheit geraten, die meisten kaufen nur noch für die nächsten 2 Tage ein und verlassen sich blind auf eine hochkomplexe – und daher auch anfällige – Infrastruktur. Zusätzlich weiß kaum jemand, wie er in Krisensituationen sicherstellt, dass die eigenen Grundbedürfnisse erfüllt werden. Die immer größer werdende Initiative von staatlichen und nichtstaatlichen Institutionen im Bereich von Krisenvorsorge und Prepping zeigt, dass dieses Thema heute mehr denn je relevant ist. Wie steht es mit dir : - Weißt du, was zu tun ist, wenn es drauf ankommt? - Kannst du deine Ausrüstung praktisch und effizient einsetzen? - Kannst du eine Gruppe führen und in Krisensituationen relevante Entscheidungen treffen? Im Urban Prepper Camp lernst du Fähigkeiten, die dir erlauben, kleine bis große Krisensituationen unbeschadet zu überstehen. Das beinhaltet sowohl den Umgang und das Wissen um Ausrüstung, den Einsatz handwerklicher Fähigkeiten, das Wissen um Krisen und Lösungen, kreatives „Um-Die-Ecke-Denken“ und Abhärtung gegen äußere und innere Faktoren. Ablauf & Inhalte des Prepper Base Camps: Nach dem Treff und der Einweisung in Ausgangssituation startet sofort ein vollgepacktes Ausbildungsprogramm, bei dem dir garantiert nicht langweilig wird: Fähigkeiten Verpflegung & Wasserbeschaffung im Krisenfall tierische Notnahrung zubereiten Lebensmittel haltbar machen Feuer machen & Wärme erzeugen Unterkünfte & Lagerbau im Krisenfall Tarnen, täuschen & verstecken Erste Hilfe im Krisenfall, Medikamentenschrank Bergung & Rettung aus Krisensituationen Was tun bei ABC-Alarm? Ausrüstung Kommunikationsmitteln im Krisenfall Überlebensrucksack & EDC Ausrüstungskunde Know-how, Führung & Abhärtung Kenntnis möglicher Gefahren und empfehlenswerter Reaktionen Welche Hilfe kann ich im Krisenfall erwarten und welche nicht? Aufrechterhaltung der 7 Krisen-Grundbedürfnisse Gruppendynamik, Führung Stressvermeidung und Krisenpsychologie Körperliche Leistungsfähigkeit erhöhen Geistige und körperliche Widerstandsfähigkeit erhöhen Mehr Infos, Bilder & Buchung: http://preppercamp.survicamp.de/

Past events (100)

Survival-Workshop: Erste Hilfe im Survival

Wald-Lager

€20.00

Photos (168)