.NET Software-Entwicklung optimieren mit Funktionalen Programmiertechniken

Are you going?

15 people going

Share:
Location image of event venue

Details

Roman Bossart setzt F# seit über 10 Jahren bei Bossart Analytics ein (https://calibrationmodel.com) und betreibt https://functionalsoftware.net.

Der Vortrag konzentriert sich auf Fehler-Vermeidung
und zeigt auf wie mit Funktionalen Programmiertechniken
und im speziellen mit F# in der .NET Umgebung
die Software-Entwicklung optimiert werden kann.

Denn jeder Software-Fehler kostet Geld, Zeit, Energie und Reputation.

Darum ist es besser Fehler im Vorfeld zu vermeiden.
Denn Softwaretests beweisen die Existenz von Fehlern und nicht deren Abwesenheit.
Und da setzt F# mit Funktionalen Programmiertechniken an.
Das wesentliche für die Praxis, von no-null, immutable, expressions, non-primitive types bis Domain-Driven-Development (DDD).
Es sind nicht nur Programmier-Fehler sondern auch Design-Fehler die sich so vermeiden lassen.
Zielpublikum: C#, VB, C++, Java - Entwickler

Dieser Talk wird in Deutsch sein.