align-toparrow-leftarrow-rightbackbellblockcalendarcamerachatcheckchevron-downchevron-leftchevron-rightchevron-small-downchevron-small-leftchevron-small-rightchevron-small-upchevron-upcircle-with-crosscrosseditfacebookglobegoogleimagesinstagramlocation-pinmagnifying-glassmailmoremuplabelShape 3 + Rectangle 1outlookpersonplusImported LayersImported LayersImported Layersshieldstartwitteryahoo

Leipziger Semantic Web Tag (5./6. Mai 2010)

From: Chris B.
Sent on: Tuesday, March 30, 2010 12:36 PM

Hi all,

 

S?ren Auer and the AKSW Group are organizing the second Leipziger Semantic Web Tag which will take place May 5./6. 2010.

 

For the program and further details, please see

 

http://aksw.org/Events/2010/LeipzigerSemanticWebDay

 

Leipziger Semantic Web Tag (2010)

 

Die Semantic Web Initiative gewann im letzten Jahr zunehmend an Fahrt. Dies belegen u.a. die Ver?ffentlichung des OWL2 Standards, die zunehmende Unterst?tzung semantischer Technologien durch namhafte Softwarehersteller wie z.B. Oracle und die Auswertung von semantischen RDFa-Annotationen durch Google. Ein weiterer wichtiger Impuls ging von der dynamischen Linked Data Bewegung aus, die aufzeigt, wie das Web zur Publikation und Integration von Daten genutzt werden kann.

 

Neben diesen technischen Entwicklungen im Umfeld der Semantic Web Initiative r?cken aber auch verst?rkt die wirtschaftlichen und sozialen Aspekte ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Auf Basis des Linked Data Paradigmas kann bspw. die kosteneffiziente Integration von Unternehmensanwendungen in Intra-Daten-Webs unter Einbeziehung von Hintergrundinformationen aus dem Linked Data Web (z.B. DBpedia) erreicht werden. Im Bereich der ?ffentlichen Verwaltungen k?nnen Daten Web Technologien helfen, Informationen f?r B?rger leichter zug?nglich und wiederverwendbar zu machen. Auch in den Wissenschaften spielt neben dem freien Zugang zu wissenschaftlichen Ver?ffentlichungen, der freie, standardisierte Zugang zu wissenschaftlichen Daten eine zentrale Rolle.

 

Diese Themen stehen im Fokus des 2. Leipziger Semantic Web Tages (LSWT 2010). Interessierte Unternehmen, ?ffentliche Verwaltungen und Organisationen sind herzlich eingeladen, die Potentiale des Einsatzes semantischer Technologien kennen zu lernen und eigene Anwendungszenarien vorzustellen. Ein besonderer H?hepunkt des LSWT 2010 ist die feierliche Gr?ndungszeremonie des deutschen Zweiges der Open Knowledge Foundation. Die Open Knowledge Foundation ist eine gemeinn?tzige NGO, die sich f?r den freien und uneingeschr?nkten Zugang zu offenem Wissen im digitalen Zeitalter einsetzt.

 

Cheers,

 

Chris

 

 

--

Prof. Dr. Christian Bizer

Web-based Systems Group

Freie Universit?t Berlin

[masked]

http://www.bizer.de

[address removed]

 

Our Sponsors

People in this
Meetup are also in:

Sign up

Meetup members, Log in

By clicking "Sign up" or "Sign up using Facebook", you confirm that you accept our Terms of Service & Privacy Policy