AgileFührung & Gamification: Was Manager,SM & PO von GameDesignern lernen können

Dies ist ein vergangenes Event

27 Personen haben teilgenommen

CSS Loft

Rosslimatte 58 · Luzern

Wie du uns findest

Bei der CSS in der Loft

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Details

Für viele ist Gamification eine UX-Modeerscheinung, mit der Anwender von Applikationen 'bespasst' werden sollen.
Doch dieses Verständnis greift viel zu kurz: Tatsächlich liefert Gamification ein Framework und konkrete Techniken, um das Verhalten von Zielgruppen systematisch und zielgerichtet zu beeinflussen. Besonders interessant ist, dass diese Form der indirekten Verhaltenssteuerung gleichzeitig auch das Herzstück agilen Managements darstellt.
In diesem Workshop gibt Wolfgang Rathert einen Einblick in die Kunst des Motivationsdesigns und zeigt, wie Game Design Prinzipien dabei helfen, Komplexität zu managen und die Brücke zu Selbstorganisation und Management 4.0 zu schlagen.

Der Referent

Wolfgang Rathert, lic.oec. HSG, entwickelt seit 20 Jahren Game Designs, um Führungs-, Lern- und Changeprozesse in Organisationen zu unterstützen. Er ist Dozent für Digital Customer Experience, Leadership und Digital Marketing an der HSG, ZHAW und HSLU. Weitere Details auf www.wolfgangrathert.com und www.linkedin.com/in/rathert.

Ablauf

08:00 – 08:30 Kaffee & Gipfeli
08:30 – 08:35 Begrüssung
08:35 – 10:00 Workshop
10:00 – 10:50 Networking, Kaffee & informelle Diskussionen

Wir freuen uns auf einen spannenden Workshop!

Falls Du Personen kennst, die das Thema auch interessiert, dann lade sie einfach ein sich auch anzumelden. Nur so kann unsere Community gedeihen.