Vom Umgang mit Rang und seinen Fallstricken - Ein prozessorientierter Ansatz

Details

*** english version below ***

Als Facilitator*innen stehen wir immer auch inmitten einer großen und komplexen Rangdynamik. Was passiert da und was treibt Rangdynamik an? Unser Workshop bietet die Gelegenheit Rangdynamiken facilitieren zu lernen.
Jede Kommunikation ist gleichzeitig eine Mitteilung über Ressourcen und damit auch ein Austausch von Rangsignalen. Wie leicht fällt es Dir, über Deine aktuellen Ressourcen und deren Zugänge sowie die damit verbundenen Rangsignale bewusst zu arbeiten? Wie kannst Du Deinen Blick auf die Rangsignale Deiner Gruppen und ihrer Teilnehmenden trainieren?
Bleiben Rangsignale unbewusst, so verursachen wir – sowohl wir als Facilitator*in als auch unsere Teilnehmenden – leicht störende Missverständnisse, Verletzungen oder gar offene Konflikte. Ein unbewusst konkurrenzorientierter Umgang mit Rang hat ebenso zur Folge, dass Hierarchien – ob flach oder steil – Wachstum wie Produktion behindern.
In diesem Workshop bekommst Du einen Einblick, wie Bewusstheit einen freieren und gelasseneren Umgang mit Rang ermöglicht.
Dr. Tanja Hetzer und Giulia Molinengo
www.hanuman-institut.de
..
*** english version ****
Dealing with rank and its potential traps
A process-oriented approach

In our work of facilitators, we always stand in the middle of a large and complex rank dynamic. What happens there and what drives it? Our workshop offers an opportunity to learn how to facilitate rank dynamics.

Within each communication process, we assist to a negotiation of resources and, consequently, to an exchange of rank signals within the group. How can you be aware of your own resources and the associated rank signals you are sending? How can you train yourself to recognize and consciously work with the rank signals of your groups and their participants?

If rank signals stay unconscious, both we as facilitators as well as our participants easily generate a dynamic full of misunderstandings, which can even lead to open conflicts. An approach that does not work consciously with rank dynamics also leads to the fact that the hierarchies in the room will hinder growth and production.

In this workshop you will get an insight on how awareness work on this issue will allow you a more open and relaxed way of dealing with rank.

Dr. Tanja Hetzer und Giulia Molinengo
www.hanuman-institut.de

Ein Beitrag zur International Facilitation Week ++ A contribution to International Facilitation Week
http://www.facilitationweek-berlin.de