Nächstes Meetup

The Culture Map: Werkzeug für das Veränderungsmanagement - Workshop
Die (Veränderung der) Unternehmenskultur als Teil der digitalen Transformation ist eine der herausforderndsten Aufgaben für Gründer, Unternehmer und Manager. Sie nährt sich aus formellen und informellen Werten, Verhaltensweisen sowie Glaubensgrundsätzen, die in einer Organisation verinnerlicht sind und täglich gelebt werden. Für diese Anforderungen können allerdings immer nur Rahmenbedingungen geschaffen werden, die die Aufgabe eines Humus übernehmen, damit die Kultur gedeihen kann. Kicker, Designer-Möbel und Absichtserklärungen reichen nicht aus. Wie ein Garten benötigt die Kultur neben der ständigen Versorgung mit Nährstoffen auch Pflege. Umso herausfordernder und aufwendiger ist es, die Unternehmenskultur zu „gestalten“. Gerade, weil sie so schwer greifbar ist und Zeit zum Wachsen benötigt. Eine der jüngsten agilen Innovationsmethoden von Alexander Osterwalder (Strategyzer) und David Gray (Xplane) ist die Culture Map. Dieses neue, systematische Werkzeug für Veränderung erlaubt es den Beteiligten, einen Dialog aus der Ist-Situation heraus über * gewünschte Ergebnisse * Verhaltensweisen * Widerstände und * Gewinnbringer zu führen. Als Gast-Moderatoren machen uns Annegret Schlegel und Jacob Chromy von quäntchen + glück mit dem Canvas von The Culture Map vertraut. Neben einer Einführung in die Methode werden wir eine „Challenge“ gemeinsam in Gruppen lösen. Teams aus Organisationen sind herzlich willkommen. >> Agenda 18:30 Uhr Checkin 19:00 Uhr Start * Warm-up der Teilnehmer * Einführung in die Methode * Vorstellung der Challenge * Gruppenarbeit * Diskussion * Abschluss 20:30 Uhr Networking 21:00 Uhr Ende des Meetups * * * KEINE BARZAHLUNG VOR ORT * * * * * * Teilnehmer nur mit gültigem Ticket * * * >> Preis: EUR 15,60 zzgl. Gebühren für Location & Refreshments >> Tickets unter: https://www.eventbrite.de/e/meetup-dtfrm-the-culture-map-werkzeug-fur-das-veranderungsmanagement-workshop-tickets-49208257222

Co-work & play GmbH

Otto-Meßmer-Straße 1 · Frankfurt am Main

Registrierung bis zum: 22.10.2018

    Vergangene Meetups (17)

    Worum es bei uns geht

    Vielleicht habt ihr schon von Design Thinking gehört. Oder ihr wendet es bereits an und sucht Austausch mit anderen Begeisterten. Was auch immer eure Motivation ist, ihr seid herzlich eingeladen, euch der Gruppe anzuschließen.

    Die Meetup Gruppe wurde im Anschluss an das Design Thinking Barcamp 2015 in Frankfurt am Main gegründet. Hier entstand der Wunsch nach regelmäßigen Treffen und Austausch. Seit 2017 ist Jens Bothmer Ansprechpartner in Frankfurt am Main für Design Thinking. Jens hat zahlreiche DTMeetups und Barcamps organisiert und freut sich auf eure Veranstaltungsvorschläge sowie Anfragen zu Design Thinking.

    Übrigens ist unser Twitter-Hashtag #dtfrm.

    Mitglieder (1.270)

    Fotos (590)