Mixed Reality Marketing - B2B

Dies ist ein vergangenes Event

62 Personen haben teilgenommen

Setlog GmbH

Alleestraße 80 · Bochum

Wie du uns findest

Vom Bochum Hbf mit der Trambahn 302 / 310 zur Haltestelle Bochumer Verein / Jahrhunderthalle. Parkplätze sind rund um das Gebäude verfügbar.

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Ist Mixed Reality nur Spielzeug? – Nein, unsere Kunden verdienen damit Geld! Mario-Andreas Stahl von Senselab.io erklärt, wie immersive Medien einen positiven und bleibenden Eindruck hinterlassen, warum Virtual Reality (VR) für mehr Umsatz sorgt und welche Potenziale in dieser Technologie stecken.
Bei unserem nächsten Meetup geht es um das besondere und spannende Thema Augmented und Virtual Reality.
Dass visuelle Medien unsere Art zu werben völlig verändert haben steht außer Frage. Mit Virtual und Augmented Reality geht die digitale Welt nun noch einen Schritt weiter. Denn, Augmented Reality erweitert unsere reale, fassbare Welt um digitale Inhalte und bietet gerade dem Marketing eines Unternehmens damit großartige neue Potenziale, mit den eigenen Kunden zu interagieren.
Mario geht bei seinem Vortrag auf die Besonderheiten von Virtual Reality im Marketing und auf Veranstaltungen ein. Dabei gibt er außerdem einen Zukunftsausblick wohin die Reise in den nächsten Jahren gehen kann.
Am Meetup-Abend gibt es sowohl Praxisbeispiele, als auch einen Showcase zum Mitmachen und die Möglichkeit Virtual Reality hautnah mitzuerleben.

Wir freuen uns auf euch.

18:00 Snacks, Drinks & Setlog Sightseeing

19:00 "Mixed Reality Marketing - B2B"

20:00 Q&A mit Mario-Andreas Stahl

20:30 more Snacks and Drinks

22:00 Ende des Meetups

Zu Mario:
Mario-Andreas Stahl ist Kind des Ruhrgebiets und Experte für Mixed Reality. Er arbeitet für Senselab.io im Bereich Marketing und Vertrieb. Als ehemaliger Lehrer der Technik und Informatik, ist der sinnvolle Einsatz dieser neuen Technologien eine Herzensangelegenheit. Mit nun mehr 10 Jahren didaktischer Berufserfahrung und über 4 Jahren Erfahrung im Bereich Marketing und Sales, ist für ihn Empathie der Schlüssel zum Erfolg.