Hub:Start #4 - Legal Tech

Dies ist ein vergangenes Event

31 Personen haben teilgenommen

münsterLAND.digital

Hafenweg 16 · Münster

Wie du uns findest

Informationen zur Anreise unter http://www.muensterland.digital/kontakt

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Die Kommunikation mit Anwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern ist für viele Mandaten kompliziert und teuer. Legal Tech bezeichnet Software und Online-Dienste, die juristische Arbeitsprozesse unterstützen oder gänzlich ersetzen. Zahlreiche Startups arbeiten derzeit daran (https://www.gruenderszene.de/galerie/legaltech-uebersicht), mit digitalen Prozessen Klagen durchzufechten und anwaltliche Arbeit zu erleichtern. Eine Beratungsinnovation durch Technik? Oder die schlichte Abschaffung von Anwälten?

Bei Hub:Start #4 werden zwei Rechtsexperten, die auch in der digitalen Welt zu Hause sind, das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Nach zwei Impulsvorträgen von Christian Völkel (LOGIN Partners (https://loginpartners.de/)) und Rutger von der Horst (Fredricks & von der Horst (http://www.fredrickslaw.com)) bleibt genügend Zeit für die gemeinsame Diskussion zum Thema. Welche rechtlichen Herausforderungen verhindern die digitale Umsetzung? Welche Geschäftsmodelle versprechen das meiste Potenzial?, u.v.m.

---

Kurzprofil Christian Völkel
Christian Völkel ist ein auf IT- und Datenschutzrecht spezialisierter Rechtsanwalt und Partner in der auf IT/IP- und Datenschutzrecht spezialisierten Kanzlei LOGIN Partners mit Standorten im Münsterland und Rheinland. Zuvor hat er die Rechtsabteilung eines marktführenden Softwareherstellers geleitet und versteht es daher, eine Produktidee bis hin zu seiner Marktreife auch mit dem notwendigen technischen Sachverstand zu begleiten. Christian Völkel verfasst als Autor außerdem Buchbeiträge, Muster und Kommentierungen. Er berät Unternehmen vom DAX-Konzern bis zum Start-up sowie öffentlich-rechtliche Organisationen und NGO’s. Mehr Informationen unter www.loginpartners.de (https://loginpartners.de/).

Kurzprofil Rutger von der Horst
Dr. Rutger von der Horst verfügt über eine langjährige Spezialisierung im Bereich des Urheber-, Medien- und Kommunikationsrechts. Sein besonderes Augenmerk gilt seit 1996 der Entwicklung des Rechts virtueller Welten. Als Medienrechtsexperte berät er Unternehmen wie auch Einzelpersonen aus der IT-, Verlags-, Film-, Fernseh- und Musikbranche. Als Service wird dabei unter anderem die Unterstützung bei Firmengründungen in Kalifornien, USA und die Kontaktvermittlung zu dortigen Unternehmen angeboten. Mehr Informationen unter http://www.vonderhorst.de . (http://www.takelocal.de)

---

Hub:Start ist eine Veranstaltungsreihe des Digital Hub münsterLAND auf der wir die Interessengeber rund um den Hub zusammenbringen. Wir "connecten" Startups und Etablierte, Digitale und Analoge, Jung und Alt und viele mehr... Der Modus ist auch nach einem langen Arbeitstag noch verdaulich. Nach dem ca. 30-minütigen Impuls gehen wir rasch ins lockere Networking über. Wer mag, erkundet im Anschluss noch die Gastronomiemeile am Kreativkai.

Der Clou: Zu erfolgreichen Hub:Start Themen bieten wir zeitnah nach Hub:Start im Hub auch vertiefende Workshops an (halb- oder ganztägig). Das Ziel: Gemeinsam Starten!

Die Plätze für alle Meetups sind begrenzt, um den Netzwerkcharakter zu erhalten. Wir bitten um RSVP hier im Meetup oder um Anmeldung per E-Mail an das Hub Management. Ihr habt eine Idee für euren Hub:Start Themenabend? Bitte meldet euch ebenfalls beim Hub Management.