Worum es bei uns geht

Founders@UniBwM brings together aspiring and experienced entrepreneurs to meet, share experiences about lessons learned, discuss and collaborate to build a great startup, and to push the startup ecosystem of the University of the Bundeswehr Munich and the Region forward.

This group hosts free events throughout the year where you can learn the best practices of starting a company from people who have been there and done that and from technical, legal and business experts of our university and beyond. You’ll have the opportunity to meet local founders and investors, exchange ideas with experts, get feedback on your idea, participate in startup workshops, and more.

Typical startup event topics include:
• Coming up with a strong startup idea
• Startup legal basics
• How to pitch your startup
• Starting a company without quitting your job
• How to raise (government) funding for your startup
• And much more!

Improve your chances to discover and develop a sustainable business model from the great idea you have by continuous validation and verification of the business model!

Join us!

Bevorstehende Events (5)

Online-Marketing für Startups

UniCasino

Online-Marketing ist für Startups eine der besten und preiswertesten Methoden ihre Kunden zu erreichen - mit Kreativität und einem kleinen Budget können Sie sehr weit kommen! Dietmar Fischer, Gründer und Experte für Online-Marketing wird in seinem Vortrag deshalb die Regeln des Online-Marketing skizzieren sowie einen kurzen Überblick über die wichtigsten Tools bieten: Google Ads, Facebook, Content Marketing. Es wird zwar nur ein kurzer Überblick sein, das Ziel ist es aber, dass Sie am Ende des Abends genug Input haben, um selbst sofort loslegen zu können. Bitte beachten Sie: Nur Gäste, die sich per E-Mail unter [masked] angemeldet haben, erhalten Einlass auf das Campusgelände. Bitte bringen Sie einen Personalausweis mit, damit Sie das Campusgelände problemlos betreten können. Online Marketing for Startups Online marketing is one of the best and cheapest ways for startups to reach their customers: with creativity and a small budget you can achieve a lot. In his presentation Dietmar Fischer will therefore outline the rules of online marketing and give a brief overview of the most important tools: Google Ads, Facebook, Content Marketing. It will only be a short overview, but the goal is that at the end of the evening you will have enough input to get started immediately. Please note: The presentation will be held in German. Only guests who have registered via email at [masked] will be admitted to the campus grounds. Please carry an official photo ID with you so that you can enter the campus area without any problems.

Kostenlose PR statt teurer Werbung - Wie geht das?

Stellen Sie sich vor, Sie haben sich als Entrepreneur mit einer einzigartigen Geschäftsidee selbstständig gemacht - und keiner weiß von Ihnen! Vor dieser Situation stehen viele GründerInnen - aber nach diesem Vortrag wissen Sie, was zu tun ist. Statt teurer Anzeigen gibt es viele Möglichkeiten, kostenlos in die Presse oder ins Fernsehen zu kommen. Nutzen Sie diese Chancen und machen Sie sich sowie Ihr Unternehmen für die Presse interessant! Folgende Fragen werden beantwortet: • Wie unterscheidet sich Werbung von PR (Public Relations)? • Warum greifen Journalisten gerne auf PR-Material zurück? • Wie kommen Sie durch PR zu mehr Bekanntheit und neuen Kunden? • Wie erhöhen Sie Ihre Chancen? • Welche Vorteile bietet Ihnen professionelle PR? Zur Referentin: Die Referentin Dipl.-Kffr. Anja Bendixen-Danowski berät als Unternehmensberaterin seit 2009 Entrepreneure wie sie mit wenig Geld ihre Ideen zum medialen Glitzern bringen. Einer ihrer Kunde rockte sogar „Die Höhle der Löwen“ auf VOX. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin hält sie Lehrveranstaltungen zum Thema HR, Leadership, Projektmanagement und Potenzialanalysen an der Universität der Bundeswehr München. Führungserfahrung sammelte sie als Bereichsleiterin Marketing/PR einer Bank. Als PR-Fachwirtin (BAW) und Fachjournalistin (FJS) kennt sie beide Seiten des Presse-Schreibtisches. Bitte beachten Sie: Nur Gäste, die sich per E-Mail unter [masked] angemeldet haben, erhalten Einlass auf das Campusgelände. Bitte bringen Sie einen Personalausweis mit, damit Sie das Campusgelände problemlos betreten können.

Leadership & Innovation Talk 2019: Do you trust this Robot?

Universität der Bundeswehr München

Ausgewiesene Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis werden an der Universität der Bundeswehr über die immensen Chancen, aber auch die Risiken künstlicher Intelligenz sprechen: Wie wird sich unsere Gesellschaft wandeln und welchen Herausforderungen müssen sich Unternehmen in den kommenden Jahren stellen? Sie haben Gelegenheit, interessante Kontakte zu knüpfen und aus den Perspektiven der Wissenschaft und der Praxis zu erfahren, wie künstliche Intelligenz unsere Arbeit und die Wirtschaft grundlegend verändern werden. Achtung: Anmeldung und Tickets nur über www.unibw-talk.com! Vorträge: Prof. Dr. Isabell Welpe – Digital Work Design Dr. Sepita Ansari Pir Seraei – Data & Ethik Dr. Ariane Sutor – Explainable Artificial Intelligence Dr. Mohammedreza Babaee & Sebastian van der Meer – Computer Vision Dr. Frank Müller-Langer – KI-Kompetenzen auf Online-Arbeitsmärkten Fritz-Ulli Pieper – Rechtsfragen beim Einsatz von KI und autonomen Systemen Prof. Dr. Sonja Kretzschmar & Prof. Dr. Annika Sehl – Roboterjournalismus oder Algorithmen statt Redakteure Elisabeth Mayerhofer & Michael Hellmich – Wie wird Künstliche Intelligenz die Personalarbeit der Zukunft beeinflussen? Deep Dives & Workshops zu Themen rund um Künstliche Intelligenz, z. B.: - KI in der Bildung/Learning Analytics - Build your own AI-Assistant - Menschliches vs. Entscheidungsverhalten von Maschinen - Wie verändert KI den Menschen

Elevator Pitch - Ihre überzeugende Selbstpräsentation in 30 Sekunden

Bringen Sie als Entrepreneur Ihre Geschäftsidee bei Netzwerktreffen auf den Punkt! Wer könnte vor potentiellen Investoren überzeugender über sein Unternehmen berichten als Sie selbst? Präsentieren Sie sich wie ein Profi und denken Sie an Auftreten, Optik, Ausstattung und Aussage. Kommen Sie im Gespräch auf den Punkt! Was machen Sie? Können Sie diese Frage in 30 Sekunden überzeugend beantworten? Wir entwickeln zusammen Ihren „Elevator Pitch“. Nutzen Sie Ihre positive Ausstrahlung, um über Ihr persönliches und berufliches Umfeld neue Kontakte zu knüpfen. Folgende Fragen werden beantwortet: Welche Regeln gibt es für die optimale Selbstpräsentation? Wie kann mein eigener „Elevator Pitch“ aussehen? Welche Rolle spielen Auftreten, Optik und Ausstattung (z.B. Visitenkarten)? Auf Wunsch: Feedback der Referentin und der Gruppe für Ihren Auftritt! Nach Anmeldung erhalten Sie einen Fragekatalog zu Ihrem Unternehmen (Ziele, Zielgruppe, Alleinstellungsmerkmal) - bitte ausgefüllt mitbringen! Zur Referentin: Die Referentin Dipl.-Kffr. Anja Bendixen-Danowski berät als Unternehmensberaterin seit 2009 Entrepreneure damit sie mit wenig Geld ihre Ideen zum medialen Glitzern bringen. Einer ihrer Kunden rockte sogar „Die Höhle der Löwen“ auf VOX. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin hält sie Lehrveranstaltungen zum Thema HR, Leadership, Projektmanagement und Potenzialanalysen an der Universität der Bundeswehr München. Führungserfahrung sammelte sie als Bereichsleiterin Marketing/PR einer Bank. Bitte beachten Sie: Nur Gäste, die sich per E-Mail unter [masked] angemeldet haben, erhalten Einlass auf das Campusgelände. Bitte bringen Sie einen Personalausweis mit, damit Sie das Campusgelände problemlos betreten können.

Vergangene Events (1)

Kick-off-Workshop Founders@unibw

Universität der Bundeswehr München

Fotos (13)