Liberating Structures User Group Hannover - Septembertreffen

Dies ist ein vergangenes Event

26 Personen haben teilgenommen

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Hallo liebe Liberators,

der String steht nun fest.

Wir wollen uns diesmal dem Thema "Veränderung in der Arbeitswelt" widmen.
Was muss sich in der Arbeitswelt ändern, damit wir wieder mehr Spaß an der Arbeit haben?
Welche Probleme sehen wir und kennen wir jemanden oder eine Firma, die diese Probleme schon gelöst hat? Und wie?

Wir fangen mit einem Impromptu Networking an, um uns gegenseitig (besser) kennenzulernen.
Über ein 1-2-4-All sammeln wir zuerst Probleme aus unserem Arbeitsalltag, bevor wir dann mithilfe eines Discovery Action Dialogue (DAD) in Kleingruppen mögliche Lösungsansätze für die gesammelten Probleme finden wollen.
Zum Abschluss gibt es noch ein Shift & Share, um die Ergebnisse der verschiedenen Gruppen zu sammeln und uns in der gesamten Gruppe auszutauschen.

Wir treffen uns wie immer ab 19 Uhr im Hafven. Ab 19:15 geht es dann los.

Für Snacks und Getränke ist wie immer gesorgt.

Wir freuen uns auf euch!
Maret und Christian