TYPO3 Meetup München meets Sixt

Dies ist ein vergangenes Event

18 Personen haben teilgenommen

Sixt GmbH & Co. Autovermietung KG

Zugspitzstraße 1, 82049 Pullach · Pullach

Wie du uns findest

orangenes Gebäude vor dem Haupthaus (ist nicht zu übersehen)

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Das nächste Meetup der Münchner TYPO3 Community findet am Dienstag, 5. Dezember, ab 19 Uhr auf Einladung von Sixt in deren Firmenzentrale in Pullach statt.

Sixt werden die meisten nur als Autovermieter kennen. Der global tätige Mobilitätsdienstleister nutzt bereits seit Jahren das Open Source Content Management System TYPO3 für seine Hauptwebseite (https://typo3.com/case-studies/sixt/) und andere Business kritische Anwendungen und hat eine eigene Abteilung mit TYPO3 Entwicklern.

Beim Meetup wird es zwei Hauptthemen geben:

Schnelle Websites mit AMP und PWA. Lohnt sich der Umstieg?
Andreas Hoffmeyer, e-Sixt GmbH & Co. KG

AMP (Accelerated Mobile Pages (https://de.wikipedia.org/wiki/Accelerated_Mobile_Pages)) und PWA (Progressive Web Apps (https://de.wikipedia.org/wiki/Progressive_Web_App)) sind derzeit der Hype und werden von vielen Usern schon unbewusst benutzt.

• Was ist das überhaupt AMP und PWA?

• Was sind die Vor- und Nachteile beider Ansätze?

• Kann ich beides kombinieren?

• Wie integriere ich AMP/PWA in TYPO3?

Mittels Showcase sollen alle vier Fragen beantwortet und weiter diskutiert werden.

Content Security Policy
András Ottó, Plan.Net Pulse GmbH

• Was ist eine Content Security Policy (https://de.wikipedia.org/wiki/Content_Security_Policy)?

• Wo macht der der Einsatz Sinn?

• Vorstellung einer TYPO3 Extension zur Generierung des CSP Headers auf Basis des Seiteninhalts.

Socializing
Nach den Vorträgen ist noch ausreichend Zeit für weitere Diskussionen und Socializing bei Pizza und Bier.

Weiter Infos zum Meetup

Anmeldung: Die Veranstaltung ist kostenfrei und offen für jedermann. Zur besseren Planung bitten wir um eine Anmeldung!

Veranstaltungsort: e-Sixt GmbH & Co. KG, Zugspitzstraße 1, 82049 Pullach im Isartal

Treffpunkt: orangenes Gebäude vor dem Haupthaus (ist nicht zu übersehen)

Anreise mit ÖPNV: S7 Richtung Wolfratshausen bis Höllriegelskreuth, Sixt befindet sich direkt gegenüber vom Bahnhof

Parkplätze: Direkt neben und hinter dem Sixt Hauptgebäude. Die Zugspitzstraße bietet ebenfalls Parkmöglichkeiten. Der P+R Parkplatz darf nur mit gültigem Ticket benutzt werden!