Dieses Meetup liegt in der Vergangenheit

26 Personen haben teilgenommen

Zühlke Engineering GmbH

Landshuter Allee 12 · München

Wie du uns findest

Hinter der Glastür links. Wenn die sich die Glastür nicht automatisch öffnet: Auf der Klingel solange ">" drücken bis Zühlke erscheint und dann die Klingeltaste drücken.

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Am[masked] treffen wir uns wieder im Zühlke Office und tauschen uns bei leckerer Pizza und kaltem Bier über die Erfahrungen mit Xamarin aus. An diesem Abend wird es zwei Vorträge geben. Xamarin Einsteiger sind genauso willkommen wie Xamarin Profis :)

19:00 Eröffnung

Kennenlernen und Warten auf die Teilnehmer.

19:15 Xamarin Evolve Recap

Sven berichtet von seinen Erlebnissen auf der Xamarin Evolve in Orlando und gibt einen Überblick über die Neuerungen, die vorgestellt wurden.

Sven-Michael Stübe (@stuebe2k14 (https://twitter.com/stuebe2k14))

Sven-Michael entwickelt seit mehr als 3 Jahren Apps mit Xamarin für sehr unterschiedliche Branchen und bringt Kunden und Kollegen Xamarin in Workshops näher. Er ist der Organisator der Münchner Mobile Xamarin & .NET Meetup-Gruppe und entwickelt an Xamarin Opensource Bibliotheken mit. Nebenbei schreibt er auf seinem Blog: http://smstuebe.de/

19:40 Is it really free? Xamarin Studio, Visual Studio, what should I use?

Robin-Manuel Thiel hat sich die Lizenzbestimmungen für Xamarin nach der Übernahme von Microsoft genauer angesehen und versucht ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen, wer jetzt eigentlich für was bezahlen muss und welche IDE die richtige ist.

Robin-Manuel Thiel (@einRobby (https://twitter.com/einRobby))

Am Tag spricht Robin-Manuel Thiel als Technical Evangelist bei Microsoft über aktuelle Trends und Entwicklungen der IT-Branche. Nachts hingegen wird er zum einen Bastler und Entwickler, was ihn jedoch auch hin und wieder um den Schlaf bringt. Er liebt Technologie und Cross-Platform und schreibt über seine Ideen und Erfahrungen auf seinem Blog http://pumpingco.de (https://t.co/Ry6L4pgrtR).

20:15 Pizza & Beer

Im Anschluss an die Vorträge gibt es Pizza und kaltes Bier und vllt. auch eine Runde Kicker. Wenn die Diskussionen bis zum Eintreffen des Sicherheitsdienstes dauern, können wir sie in einem der zahlreichen nahe liegenden Locations fortführen.