Nächstes Meetup

Teal für nachhaltige Unternehmen (Neuer Termin folgt!)
NEUER TERMIN FÜR DIESES MEETUP FOLGT NOCH (bis dahin als Platzhalter der 30.12.)! Nachhaltigkeit ist heutzutage in aller Munde, und es scheint auch kaum ein Unternehmen zu geben, welches sich nicht nach dem Ideal der Nachhaltigkeit ausrichtet. Wenn man etwas tiefgründiger in die Unternehmen hineinschaut, lässt sich jedoch erkennen, dass die meisten Unternehmen den Wandel zu einem wirklich nachhaltigen Unternehmen nicht schaffen. Denn dies würde bedeuten, Innovationen für Nachhaltigkeit zu ermöglichen, das eigene Geschäftsmodell zu überdenken und neu auszurichten und auch die Unternehmenskultur zu reflektieren (siehe auch meetup „Kultur als Prozess“ am 25.9.). Können Elemente von Teal Unternehmen dazu befähigen, den Wandel zur Nachhaltigkeit erfolgreich zu gestalten? Bringen selbstorganisierte Unternehmen Innovationen auf den Markt, welche nachhaltiger sind als die von traditionellen Unternehmen? Wie können Elemente von Teal den Widerstand in Unternehmen bewältigen der sich auf dem Weg der Transformation zu einem nachhaltigeren Geschäftsmodell zeigt? In diesem meetup wollen wir, basierend auf einem Modell von nachhaltigen Unternehmen und Geschäftsmodellen (Impulsvortrag) diskutieren und erarbeiten, wie Herausforderungen bzgl. der Organisationsstruktur und -kultur Unternehmen einen Wandel zur Nachhaltigkeit erschweren, und welche Lösungsansätze Elemente von Teal (z.B. Selbstorganisation, Purpose, „Teal-Kultur“) uns bieten können. Wann ist das Meetup für euch richtig? • Wenn Ihr Interesse am Potential von „Teal“ für nachhaltige Unternehmen und Geschäftsmodelle habt • Lust habt Neues auszuprobieren und zu erarbeiten • Ihr es mögt um die Ecke zu denken Viele Grüße Thomas und Daniel

STARTPLATZ

Im Mediapark 5 · Köln

Worum es bei uns geht

In unserem Meetup bist du richtig, wenn du dich für Antworten in einigen der folgenden Fragen interessierst:

1. Wie verändern wir Startups/Unternehmen/Abteilungen um in der heutigen, schnellen Welt überleben zu können?

2. Wie bauen wir neue Unternehmen auf, die auch attraktiv für jüngere Generationen sind?

3. Wie gestalten wir Unternehmen mit einem Higher Purpose (Why?) um Orientierung zu geben?

4. Wie nutzen wir die Weisheit der Vielen um bessere Entscheidungen treffen zu können?

5. Was sind neue Management-Modelle und wie können wir die einführen?

6. Wie kann ich als Mensch meinen inneren Kompass entdecken und stärken?

7. Wie kann ich die Energie spüren und aufbauen mit dem ich Andere begeistern möchte?

Für Interessierte die Ihre Unternehmen/Abteilungen/Start-Ups nach den Teal-Prinzipien (Teal/Holokratie/Soziokratie/Kollegial) verändern wollen.

Es geht um Struktur, Kultur, Prozesse und Praktiken sowie die Bedingungen für Emergenz und Resilienz von Teal-Organisationen.

Herzlich

Melanie, Holger, Thomas und Daniel

Mitglieder (778)

Fotos (89)