Next Meetup

Oktober-Treffen: WOL - Working Out Loud
WOL - Working Out Loud Vorstellung der Ziele, der Struktur, Einblick ins Praktische und Austausch zum Einsatz von WOL im agilen Umfeld und in der Transition. Working Out Loud unterstützt dabei die eigene Arbeit sichtbar zu machen, zielgerichtet zusammen zu arbeiten, darin auch großzügig zu sein und nicht nur sich selbst darzustellen. Gerade diese Kombination und wie sie mit Working Out Loud entwickelt wird, macht WOL sehr interessant. John Stepper hat ein 12 Wochen Programm erarbeitet, das den Weg stark strukturiert und systematisch werden lässt (aber mit genügend Spielraum) und stellt es auch großzügig zur Verfügung zur kollaborativen Netzwerkarbeit. Infos zu WOL: http://www.workingoutloud.de http://www.workingoutloud.com Informationen über die Sprecherin: Friederike Strub, M.A. Coach und Organisationsentwicklerin aus Frankfurt. Coacht auch als Externe in agilen Unternehmen. Sie interessiert sich besonders für Ambiguität und Komplexität und die Fähigkeiten damit umzugehen. WOL findet sie sehr gut geeignet die persönliche Fähigkeit zur Großzügigkeit weiterzuentwickeln, die für eine Komplexitätstoleranz notwendig ist. Infos zur Anreise: Auf https://www.intera.de/kontakt/ findet Ihr die Location plus Skizze des Büros (Haus Nr. 8) am Sophie Scholl Platz in Hanau. Es handelt sich um eine Alte Kaserne. Es gibt ausreichend Parkplätze, vor und hinter dem Haus. Entweder auf den nicht gekennzeichneten Plätzen oder auf denen mit Intera Schild parken.

Intera GmbH

Sophie-Scholl-Platz 8 · Hanau