WordPress Meetup Berlin

This is a past event

56 people went

Every 4th Thursday of the month until May 22, 2019

Location image of event venue

Details

Programm:

+++ Achtung, geänderte Anfangszeit +++

19:15 | Einlass

Ab 19:15 Uhr startet die Anmeldung beim Eingang. Auch TeilnehmerInnen, die bereits vorher in der Eatery sind, bitten wir ab 19:15 Uhr zum Eingang zu kommen und sich kurz anzumelden.

19:30 | Vortrag - Die Menschen hinter WordPress

Ein Einblick in die deutsche WordPress Community:
Wir alle nutzen WordPress, um unsere Webseiten und Blogs zu betreiben. Doch wer steht hinter dem Content Management System? Wer kümmert sich um Entwicklung, Design, Dokumentation, Übersetzung und Support für die Software?
Der Vortrag gibt einen Überblick über die Aktivitäten der WordPress Community in Deutschland, stellt dar, wie sie sich organisiert und wie man sich selbst beteiligen kann. Außerdem werden ausgewählte deutsche Community-Mitglieder vorgestellt und gezeigt, wie sie den Weg in die Community gefunden haben.
Für den Vortrag werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Er richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene, Berufs- und Hobby-Nutzer.

20:15 | "Flohmarkt"

20:30 | Happiness Bar: freies Networking & Gespräche.

Teilnahme

Die Teilnahme ist kostenlos. Essen und Getränke bestellt sich jeder Teilnehmer selbst am Tresen.
Die Location ist barrierefrei für Rollstühle.

Falls ihr euch angemeldet habt und es doch nicht schaffen solltet, meldet euch bitte ab, damit wir einen Überblick über die Teilnehmerzahl behalten.

Code of Conduct

Als WordPress Meetup verpflichten wir uns selbst den Code of Conduct (oder auch "Verhaltensregeln") einzuhalten: https://wpmeetup-berlin.de/regeln/

Weitere Details und Infos

WPMeetup-Berlin Website: https://wpmeetup-berlin.de/
Facebook-Gruppe "WordPress Berlin Brandenburg": https://www.facebook.com/groups/331013360390412/

Twitter Account @wp_berlin: https://twitter.com/wp_berlin #WPBerlin

English speaking Attendees

*Notice for our English speaking attendees: We are a German group and therefore most of our meetups and talks are held in German. However, many of our attendees are able to understand English well enough to respond to your questions. Which means: if you understand but don't necessarily speak German, that should be perfectly fine.