What we're about

👋 Über uns

In der Developer Group vernetzen sich Studenten, Akademiker, Hobby- und professionelle Entwickler, die sich fĂŒr Themengebiete rund um die Softwareentwicklung interessieren. Neben VortrĂ€gen, Workshops und Coding Dojos lĂ€dt die Developer Group auch zu grĂ¶ĂŸeren Community-Veranstaltungen mit Publikum aus ganz Europa wie zum Data Science Open Space (https://datascienceopenspace.com), Developer Open Space (https://devopenspace.de) oder der Spartakiade (https://spartakiade.org) ein.

⚖ Rechtliche Hinweise

Mit dem Einsenden Ihrer Anmeldung und Anmeldedaten erklĂ€ren Sie sich ausdrĂŒcklich einverstanden, dass an der besuchten Veranstaltung Ton- oder Bildaufnahmen gemacht werden können, die durch den Veranstalter weltweit verbreitet und veröffentlicht werden können. Eine VergĂŒtung dafĂŒr ist nicht geschuldet.

Der Veranstalter behĂ€lt sich das Recht vor, Veranstaltungen aus wichtigen GrĂŒnden zu verschieben, Änderungen vorzunehmen oder abzusagen. Eine Anmeldung erfolgt vorbehaltlich eines freien Platzes. Andernfalls wird diese auf eine Warteliste gesetzt. Der Veranstalter behĂ€lt sich außerdem vor, bei berechtigtem Interesse Anmeldungen von Teilnehmern abzulehnen.

UnerwĂŒnschte Werbung, beleidigende oder aggressive Kommentare und sonstige BelĂ€stigungen der Mitglieder sind verboten. Die Moderatoren behalten sich Fall der Zuwiderhandlung neben Verwarnungen und dem Ausschluss aus der Gruppe auch ausdrĂŒcklich rechtliche Schritte vor.

Die Inhalte in der Gruppe werden durch die Moderatoren redaktionell ĂŒberprĂŒft. Veraltete News etc. pp. werden zur besseren Übersicht unregelmĂ€ĂŸig archiviert bzw. gelöscht.

Die Meetup-Netiquette (https://www.meetup.com/de-DE/guidelines) durch die Mitglieder ist einzuhalten. Bei VerstĂ¶ĂŸen gegen diese GrundsĂ€tze können die Moderatoren die entsprechenden Inhalte nach eigenem Ermessen teilweise oder ganz löschen. Eine Löschung wird nicht angekĂŒndigt oder bestĂ€tigt. Eine Diskussion ĂŒber gelöschte Inhalte findet nicht statt.

Bei wiederholten VerstĂ¶ĂŸen und/oder aus sonstigen berechtigten Interesse behalten sich die Moderatoren vor, Personen nicht in die Gruppe aufzunehmen bzw. sie von der weiteren Nutzung von der Gruppe auszuschließen.

Impressum: https://torstenweber.de/legal

Upcoming events (2)

Database Days 2020: Effiziente Datenbankzugriffe OHNE eine Blackbox realisieren

Please register for free here: https://dnug.berlin/dnugbb/?event=effiziente-datenbankzugriffe-ohne-eine-blackbox-realisieren Effiziente Datenbankzugriffe OHNE eine Blackbox realisieren Neue Technologien wie das Entity Framework können einem die Arbeit in Bezug auf den Datenzugriff deutlich erleichtern. Aber was tut man, wenn einem diese Technologie nicht zur VerfĂŒgung steht? Die GrĂŒnde dafĂŒr können vielschichtig sein. Ein altes Legacy Projekt, technische Vorgaben oder eine Architektur, die den Einsatz einer solchen Blackbox verbieten oder zumindest nicht als gĂŒnstigsten Weg erscheinen lassen. Michael Blume zeigt in dieser Session welche Alternativen zur VerfĂŒgung stehen. Seine Beispiele sind in C# geschrieben, jedoch prinzipiell technologieunabhĂ€ngig. In seiner eigenen Firma kommt ein selbstentwickeltes Tool zum Einsatz, mit dem neben dem Entity Framework der Zugriff auf die Daten realisiert wird. Die Funktionsweise sowie die Möglichkeiten die sich aus diesem Ansatz ergeben stehen im Fokus der Session. Referent: Michael Blume (Veranstalter der Magdeburger Developer Days) Michael Blume ist GrĂŒnder und GeschĂ€ftsfĂŒhrer der CurrentSystem 23 GmbH. Seine Firma berĂ€t und unterstĂŒtzt vorrangig mittelstĂ€ndische Unternehmen, bei der Umsetzung von individuellen Softwareprojekten. Dabei reicht das Spektrum der Leistungen von der Erfassung der Anforderungen ĂŒber die Umsetzung bis hin zur Bereitstellung und den Betrieb der Infrastruktur. Neben seiner TĂ€tigkeit als Entwickler, Berater und GeschĂ€ftsfĂŒhrer leitet er mit Melanie Noetzel den Entwicklerstammtisch in Magdeburg. Weiterhin leitet er die Azure Meetup Gruppe Magdeburg und ist Veranstalter der Magdeburger Developer Days. DarĂŒber hinaus bietet er GrundschĂŒlern EinfĂŒhrungskurse in Scratch an, um so die Grundlagen fĂŒr spĂ€tere Programmierkentnisse zu legen.

Developer Open Space 2020

Basislager Coworking Space

😎 Developer Open Space Der Developer Open Space ist die Konferenz ganz ohne Agenda, aber mit dir im Mittelpunkt. Die Community-Konferenz in Leipzig findet bereits zum 13. Mal statt und besitzt keine Rollenaufteilung in „Sprecher“ / „Zuhörer“. Stattdessen steht der unkomplizierte Erfahrungsaustausch beim „per du“ sowie der Ausbau des eigenen Netzwerkes bei einem Kaffee im Vordergrund. Die Agenda bestimmen die Teilnehmer selbststĂ€ndig und ungebunden vor Ort. Technische Themen, die von der Community am Wochenende 17.–18. Oktober 2020 vor Ort diskutiert werden, reichen von A–Z; schau auf die Fotos der Agenda vom letzten Jahr. đŸ’Ș Workshop-Tag Am Freitag 16. Oktober 2020 kannst du dich in ganztĂ€gigen „klassischen“ Workshops weiterbilden. Zahlreiche Workshops werden wieder zur Auswahl stehen. Möchtest du vom Teilnehmer zum Trainer wechseln? Schlag uns gerne deinen Workshop an [masked] vor! đŸŽ« Tickets FĂŒr die Teilnahme ist ein Ticket erforderlich, die Buchung erfolgt ĂŒber https://devopenspace.de im Sommer. Merke dir den Termin schon hier per Meetup vor, wir laden ein, sobald die Anmeldung gestartet worden ist. Weitersagen nicht vergessen! Fotos: https://devopenspace.de/fotos Videos: https://devopenspace.de/videos

Past events (121)

Developer Open Space 2019

Basislager Coworking Space

Photos (95)