Workshop Web Security Basics

Location image of event venue

Details

Achtung! Der Termin hat sich verschoben (von Oktober auf November)!
Wir werden es 2x anbieten: 1x unter der Woche Donnerstags und 1x am Wochenende Samstags, sodass ihr euch aussuchen könnt, wann es Euch am besten passt.

In dem Workshop geht es um grundlegende Angriffe auf Webanwendungen. Wir werden uns in Demoanwendungen hacken und dann zeigen, wie man die Lücken programmatisch verhindert.

Als Richtschnur dient OWASP Top 10.

Folgende Tools sollten für den Workshop installiert sein:
- Docker https://www.docker.com/
- ein/e Textprogramm/IDE mit ihr Code anschauen und bearbeiten könnt (derzeitige Sprachen Java, JavaScript, PHP und SQL evtl. noch Rails und Perl)
- Für das Laufen lassen einzelner Docker-Images sollten min 10 GB freier Fesplattenspeicher zur Verfügung stehen - besser allerdings sind 30-50 GB sodass ihr euch alle Images am Anfang ziehen könnt.