What we're about

The Java User Group Basel is a group for anyone interessted in Java, Javascript, J2EE, developing, web developing, JAX-RS, JMS, JAX-WS, EJB, JSF, Cloud, Open Social, OAuth, app development, GWT, Solr, Lucine, SOA, Test Driven Development, agile methods like Scrum or Kanban etc. etc. etc.... We host different events like ArchiB@le regulars'table and talks, Hackergarden events, JUG speeches. Join us for keeping uptodate, meeting local folks, fresh infos, knowledge interchange and sharing and raring discussions.

Upcoming events (1)

WENN DAS TEAM MAL WIEDER NICHT MACHT WAS ES SOLL. DIE TEAMDYNAMISCHE PERSPEKTIVE

[masked]:00h (iCal) WENN DAS TEAM MAL WIEDER NICHT MACHT WAS ES SOLL. DIE TEAMDYNAMISCHE PERSPEKTIVE AUF WIDERSTANDSPHÄNOMENE. LOCATION: Basel ROOM: Café Finkmüller - Markthalle Basel, Vidaduktstrasse[masked] Basel, travel instructions KEYWORDS: Agile, Concept, Methods, Networking AGENDA: 18:00 - 19:15h: Talk incl. Q/A Afterwards you are invited to a refreshment. SPEAKER: Kristina Hermann COMPANY: Coverdale Schweiz GmbH Agilität und Selbstorganisation sind aktuell in vielen Organisationen hoch im Kurs – nicht zuletzt, weil sie für mehr Teamgeist, zeitnahe Rückmeldung und Kundennähe sowie eine höhere Flexibilität stehen. Dazu werden Methoden neu erlernt, Arbeit auf Boards visualisiert und neue zeitlich-begrenzte Reflektionsräume geschaffen. Das sind alles äussere Formen, die zwar hilfreich sind, aber die keinen Mehrwert an sich darstellen, wenn sich im Innern nicht etwas verändert. Die innere Veränderung meint einerseits Organisationsstrukturen und eine Haltung der Führung, die unterstützend ist und nicht nur das Problem zu einzelnen agilen Teams hin verlagert. Andererseits geht es um das Reflektionsvermögen aller Beteiligten, von der die Selbstorganisation abhängig ist. Denn echte Selbstorganisation stellt sehr hohe Ansprüche an die Einzelnen, Teams und die Organisation. Insbesondere Führungspersonen und Rolleninhaber brauchen ein gutes Gespür für ablaufende Teamprozesse und ein Interventionsrepertoire, um auch in schwierigen Teamsituationen handlungsfähig zu bleiben und Selbstorganisation zu unterstützen. An diesem Abend soll es einen Einblick in eine teamdynamische Perspektive geben, denn Gruppen und Teams folgen ihrer eigenen inneren Logik, die man erst verstehen sollte. Dies wird anhand von gruppendynamischen Modellen verdeutlicht, durch Beispiele illustriert und in einem gemeinsamen Austausch vertieft. LEVEL OF TALK: Intermediate LANGUAGE: Talk: de / Slides: en I want to register to the jug.ch Event «Wenn das Team mal wieder nicht macht was es soll.» on[masked] in Basel: https://www.jug.ch/html/events/2019/widerstand_im_team.html

Past events (63)

APACHE KAFKA - SKALIERBARE NACHRICHTENVERARBEITUNG UND MEHR!

Photos (1)