Alexander Reelsen: Elasticsearch Plugins schreiben - schnell und einfach!

This is a past event

23 people went

Location image of event venue

Details

Elasticsearch bietet eine Menge Möglichkeiten zur Erweiterung. Man kann eigene HTTP Endpunkte schreiben, Ingest Prozessoren implementieren, eine eigene Script Sprache schreiben, Listener implementieren, eigene Konfigurationsparameter einstellen, eigene Lucene Queries implementieren und vieles mehr. Dieser Vortrag wird primär in der IDE stattfinden.

Dieser Vortrag wird kurz auf die Voraussetzungen zum Schreiben von Elasticsearch Plugins eingehen, der Integration mit dem Java Security Manager sowie dem Packaging.

Als Teil des Vortrages wird ein eigenes kleines Plugin entwickelt, inklusive Unit- und Integrationstests, sowie Tips zum Deployment.

18:30 Türen auf und Networking
19:00 Vortrag

Über Alexander Reelsen:
Alexander Reelsen ist Developer Advocate, Entwickler & Paaaapa, arbeitet seit 2013 bei Elastic und interessiert sich für Suche, Skalierung, JVM, crystallang, serverless & Basketball.

Ort:
In den Räumen der adesso AG, Kennedyplatz 5, Essen

Hinweis für Autofahrer: Direkt unter dem Kennedyplatz befindet sich eine Tiefgarage.