Offener Workshop: Entwickeln von Programmier-Formaten für Kinder

This is a past event

5 people went

Location image of event venue

Details

• What we'll do

Wir möchten jetzt konkrete Projekte starten. Dafür wollen wir am 1. März in einem offenen Workshop konkrete Formate für die "Programmieren für Kinder"-Initiative entwickeln. Kay Albrecht (Medienpädagoge) wird uns dabei unterstützen, damit die entstehenden Formate nicht nur inhaltlich wertvoll sind, sondern auch pädagogisch gut und für die Kinder interessant und verdaulich werden. Dabei müssen weder Software noch Hardware eine Rolle spielen, sondern kreative Lösungen und Methoden, um Kindern und Jugendlichen Grundlagen der Programmierung zu vermitteln... das kann auch erstmal ganz analog sein. Ziel des offenen Workshops soll die Entwicklung kleiner Lernformate sein, die in AGs oder Projektwochen an Schulen, aber auch in außerschulischen Kursen mit Kindern ab 8 Jahren ausprobiert werden können. Im Vordergrund steht die Förderung von Talenten und das Wecken von Begeisterung, eigene Software zu entwickeln, Spiele zu programmieren, Apps zu schreiben oder einfach nur ein tieferes Verständnis davon, was hinter dem Touchscreen von Papas Handy passiert.. • What to bring

Lust mit Gleichgesinnten, Eltern, Pädagogen, Studenten etwas für die Digitale Bildung unserer Kinder zu tun.
Gerne erste Ideen für Formate. Eigene Hardware und Software nach eigenem Ermessen.

• Important to know