Past Meetup

Meetup I / 2018 - CQRS & EVENT SOURCING

This Meetup is past

36 people went

Location image of event venue

Details

Programm / Program

18:30 Uhr (06:30pm) - Doors Open

19:00 Uhr (07:00pm) - User group + Host Intro

19:30 Uhr (07:30pm) - TOTAL RECALL - The application that never forgets (Main talk)

Building an application upon CQRS and Event Sourcing offers three pretty nice benefits.

1. Well structured code and business logic, separated by read and write concerns.
2. The source of truth - A reliable and recoverable view into the past of your application state.

3. The opportunity to answer future questions that you don't know about today.

This talk will give you a basic overview about CQRS & Event Sourcing.

By Holger Woltersdorf (@hollodotme (https://twitter.com/hollodotme)) - CIO at Fortuneglobe GmbH

20:15 Uhr (08:15pm) - Short break

20:30 Uhr (08:30pm) - prooph event store in action (Main talk)

Domain Events als "single source of truth" nutzen, das ist eine der Kernideen von Event Sourcing. Die Grundlage dafür bildet ein Event Store. Mit dem prooph/event-store können PHP Entwickler ihre MySql, MariaDB oder Postgres Datenbank in einen Event Store verwandeln und erhalten Zugriff auf professionelle Tools zur Arbeit mit Domain Events. Der Talk gibt einen Überblick über die Funktionsweisen des prooph/event-store und zeigt welche Vorteile sich daraus für die Software ergeben.

By Alexander Miertsch (@prooph_software (https://twitter.com/prooph_software))

Alexander Miertsch entwickelt seit 10 Jahren Anwendungen mit PHP und JavaScript. Er ist Gründer und CEO der prooph software GmbH und unterstützt zusammen mit seinem Team Kunden in der Entwicklung von Geschäftsanwendungen, die Domain-Driven Design und verteilte Architekturen erfordern. Alexander teilt sein Wissen gerne auch in der Open Source Community und ist seit 5 Jahren einer der Core Contributor der prooph components - einer CQRS und Event Sourcing Toolbox für PHP Anwendungen.

21:15 Uhr (09:15pm) - Community + Socializing