What we're about

Welcome to the Sustainable Industry 4.0 and IoT Community

We exchange Industry 4.0 and Internet of Things (IoT) insights with a new focus on sustainability and how IoT solution can help to reach sustainable development goals.

The community runs regular meet-ups, both physical and virtual, from a range of speakers working in or researching industry and IoT areas related to the community's pillars:

  • Sustainability, climate change solutions and circular economy
  • Industry IoT and IoT technology enablers
  • Business and investment views
  • Vertical sector and industry deep dives
  • Skills and leadership 4.0

We're sharing best practices and discuss use cases, ideas and challenges, and we are a community with an open and inclusive ethos.

Please join our group to register for our monthly meetups!

Find us on LinkedIn

Upcoming events (4+)

Was haben wir aus 100 Experten-Interviews gelernt?

Link visible for attendees

Agenda

  • Intro and round of introduction
  • Presentation 1: Digitalisierung & Nachhaltigkeit - Was haben wir aus 100 Experten-Interviews gelernt?
  • Presentation 2 (tbc)
  • Events to come (Norbert)
  • Socializing

---------- Presentation 1 ----------
Title: Digitalisierung & Nachhaltigkeit - Was haben wir aus 100 Experten-Interviews gelernt?
Short description: Die Klimakrise ist da. Digitalisierung verändert unsere Welt mit einer Geschwindigkeit, die wir noch immer nicht begreifen. Unsere digitale Welt hat einen riesigen Fußabdruck, der den wenigstens wirklich bewusst ist. Gleichzeitig lassen sich 13 der 17 SDG der UN ohne (digitale) Technologie gar nicht umsetzen.
In unserem Podcast “Software for Future” befragen wir Expert:innen aus allen Branchen zu der Frage: Wie können wir mit Digitalisierung die Welt retten, ohne mit Digitalisierung die Welt zu zerstören.
In diesem Vortrag verraten wir das Ergebnis!
Speaker: Nils Löwe, CEO Lionizers GmbH, lionizers.com

Und schaut Euch schon mal die Podcast-Seite
https://softwareforfuture.de/ an.

---------- Presentation 2 ----------
Title:
Short description:
Speaker:

Tracking Technologies + Mittelstand-Digital Zentrum Klima.Neutral.Digital

Link visible for attendees

HYBRID event, Physical meeting in Böblingen at https://aixpress.io/, GERMAN session
Damit wir wissen wieviel Leute vor Ort sind (Getränke), meldet Euch für die vor Ort Teilnahme bitte hier an: Anmeldung für die Teilnahme vor Ort
Für die Online Teilnahme bekommt Ihr den Link nach Anmeldung hier auf meetup.com. Link ist dann hier rechts zu sehen.

Agenda

  • Intro and round of introduction
  • Presentation 1: Circular economy and reduced waste by transparency based on open standards
  • Presentation 2: Vorstellung vom Mittelstand-Digital Kompetenzzentrum "Klima.Neutral.Digital"
  • Events to come (Norbert)
  • Socializing

---------- Presentation 1 ----------
Title: Circular economy and reduced waste by transparency based on open standards
Short description: During a regular lifecycle there are many material flow streams, from raw-material to semi-finished-products, side-products and finally the product in use. A huge amount of waste can be eliminated by tracking all side-products and material stocks correctly.
This is the basement for the best re-use and highest yields.
To allow this in an efficient and global way standards are needed.
The omlox standard will be presented and its contribution to sustainability will be explained.
Speaker: Eberhard Wahl, CEO TRUMPF Tracking Technologies, strong believer in open standards and co-creation
Target audiance: Manufacturing and Healthcare experts, who want to enhance their processes

---------- Presentation 2 ----------
Title: Vorstellung vom Mittelstand-Digital Zentrum „Klima.Neutral.Digital“
a) Klimaneutrale Versorgung und effiziente Energienutzung, Dr.-Ing. Jann Binder, Zentrum für Solarenergie- und Wasserstoffforschung (ZSW), Stuttgart
Nachhaltiges Handeln ist zunehmend ein Wettbewerbsfaktor in der Konkurrenz um finanzielle Ressourcen, Rohstoffe, Arbeitskräfte und Kunden. Mit Grundlagen, Detailinformationen, Checklisten und Demonstratoren will das neue Mittelstand-Digital Zentrum „Klima.Neutral.Digital“ die Transformation zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit unterstützen. Durch Vernetzung sollen gute Ideen und Beispiele weiterverbreitet werden.

b) Sensorbasiertes Monitoring, Dr. Karl-Peter Fritz, Hahn Schickard Institut, Stuttgart
Eine Säule auf dem Weg zur Klimaneutralität ist die Einsparung von Energie und Ressourcen in bestehenden Maschinen und Prozessen. Für die hierfür notwendige Prozessoptimierung ist die möglichst gute Kenntnis über den Prozess selbst Grundvoraussetzung. Dies kann durch systemintegrierte (Retrofit-)Sensoren erreicht werden. In dem Vortrag wird eine Methodik zur Entwicklung von Retrofit-Sensoren vorgestellt und um Praxisbeispiele ergänzt.

Anmeldung für die Teilnahme vor Ort

Needs a location

Das Meetup am 18.10. ist ein hybrid Event. Damit wir wissen wieviel Leute vor Ort im AI Xpress in Böblingen sind, meldet Euch für die vor Ort Teilnahme bitte zusätzlich hier (Attend Button unten) an.

Vielen Dank!

Beschreibung des Events ist unter https://www.meetup.com/stuttgart-industrie-4-0-und-iot-meetup/events/285551154/ zu finden.

Sustainable Industry 4.0 and IoT Community Meetup

Link visible for attendees

Agenda

  • Intro and round of introduction
  • Presentation 1 (tbc)
  • Presentation 2 (tbc)
  • Events to come (Norbert)
  • Socializing

---------- Presentation 1 ----------
Title:
Short description:
Speaker:

---------- Presentation 2 ----------
Title:
Short description:
Speaker:

Past events (78)

Photos (52)