What we're about

Meditation ist nicht nur für Gurus, Mönche und Mädchen. Mediation ist für alle. Warum?
Auf der ganzen Welt suchen Menschen Energiequellen. Aber die wichtigste Quelle für Energie, Lebensfreude und Transformation ist überhaupt nicht weit weg, denn sie ist in jedem von uns. Sie ist natürlich, nachhaltig und unendlich erneuerbar. Außerdem ist sie ausgleichend, harmonisierend und vitalisierend.
Meditation verbindet uns mit uns selbst und allem, was existiert ... auf friedliche und heilsame Weise.

Waa für Meditation? Es so viele Mediationslehren und -techniken. Allein darüber nachzudenken zerstört alles, was Meditation ausmachen soll. Wir folgen keiner bestimmten Technik oder Weltanschaunng. In unserer Meditationsgruppe machen wir es mal so und mal so, mal sitzend, mal liegend, mal stehend, mal mit offenen Augen und mal mit geschlossenen, mal bei Kerzenschein und mal am Kaminfeuer. So lernen wir verschiedene Arten der Meditation kennen und können selbst entscheiden, was uns besonders gut tut.

Genauso frei ist daher die Teilnahme: Hier musst Du keinen Kurs buchen und Dich nicht über Wochen fest legen. Du entscheidest, wann Du teilnimmst und wann nicht. So lernt man auch viele verschiedene Menschen kennen, die auf dem Weg sind und die sich darauf freuen, mit anderen gemeinsam zu meditieren ... Aber melde Dich besser rechtzeitig an, denn die Anzahl der Plätze ist begrenzt.
Voraussetzung zur Teilnahme ist, dass Du Dich jeweils vorher online anmeldest. Der bezahlte Teilnahmebeitrag über Paypal ist Deine Reservierung und Eintrittskarte. Wenn alle Plätze vergeben sind, kannst Du Dich leider nicht mehr anmelden. Dann sei das nächste Mal einfach etwas schneller.

Du brauchst nichts mitzubringen. Es ist von Vorteil, wenn Du bequeme Kleidung trägst (aber ist es das nicht immer?).
Diese Veranstaltung ist schuhfrei und handyfrei (beides Pflicht).

Leitung: Jay (Jörg Berchem) und Gastlehrer
Eventsprache: deutsch

Upcoming events (3)

Reise ins Land des inneren Schatzes - Meditationsabend

Atelier 8 - Kreativraum für Lebens- und Heilkunst

€15.00

Moderation: Angelica Vaupel „Was vor uns liegt und was hinter uns liegt, ist nichts im Vergleich zu dem, was in uns liegt.“ Wenn wir das, was in uns liegt, nach außen in die Welt tragen, geschehen Wunder. Botschaft und Ziel ist es, das eigene Potenzial zu entdecken. Die Arbeit mit dem Atem und der Meditation (Selbstbegegnung) hilft uns, emotionale Altlasten zu fühlen, sodass unterdrückte Gefühle wieder befreit werden können. Wenn wir Gefühle wegdrücken, kehren sie als Emotion wieder zurück. Die Fähigkeit, wo Liebe und Weisheit erwachsen kann – braucht Zeit. Eröffne einen Prozess in Dir, durch den sich das Leben neu ordnen kann. Es ist eine immer wiederkehrende Reise, den eigenen emotionalen Rucksack wieder auszupacken. Es liegt auch ein verborgener Schatz darin, wo wichtiges für uns drin ist. Wenn eine bewusste Entladung geschieht, die auch gefühlt werden kann, ist es immer eine Bereicherung. Atem Der Atem ist der Königsweg, der durch das Innere zur Seele führt. Meditation Die stille Meditation schafft Raum, sich des eigenen und spirituellen Weges tiefer gewahr zu werden. Sharing In der Praxis brauchen wir manchmal eine andere Person, die uns liebevolle Anteilnahme schenkt und uns hilft, das Erlebte in Sprache zu transformieren. Mit und ohne eigene Meditationserfahrung bist Du herzlich willkommen. Pünktlichkeit wird sehr geschätzt. Kein Einlass nach Beginn der Veranstaltung. Wenn Du zu früh bist, kannst Du gerne noch das Café auf dem Gelände besuchen. Kosten: 20 Euro (Abendkasse) Um Anmeldung wird gebeten.

Chamtrul Rinpoche: Sicht, Verhalten, Meditation im Buddhismus

Chamtrul Rinpoche ist die anerkannte dritte Inkarnation eines verwirklichten Geistlichen der ältesten Linie des tibetischen Buddhismus (Kathok/Nyingma). Seine Ausbildung als Mönch absolvierte er in Tibet, insgesamt studierte und praktizierte er jahrzehntelang unter mehr als 25 Lehrern. Seit rund 25 Jahren unterrichtet er Menschen aus aller Welt auf traditionelle Weise in buddhistischer Philosophie & Meditation in Dharamsala, Indien. Gemäß seiner Gelübde lebt Rinpoche dabei ausschließlich von Spenden. Chamtrul Rinpoche hält bei seinem Besuch in Köln diesen Vortrag in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Nach dem Vortrag wird es Zeit für Fragen geben. Am folgenden Tag wird Chamtrul Rinpoche im Atelier 8 in der Kölner Wachsfabrik ein Interview geben, das aufgezeichnet wird. Den Link dazu werde ich später in dieser Gruppe teilen.

Namasté-Meditation und -Ritual - „Liebe und Mitgefühl“

Atelier 8 - Kreativraum für Lebens- und Heilkunst

€15.00

Die in in weiten Teilen Mittel- und Südasiens verbreitete Geste नमस्ते (namaste) ist Ausdruck des aus Mitgefühl genährten Respekts. Mahatma Gandhi hat sie übersetzt als "Ich verehre den Platz in Dir, an dem das ganze Universum wohnt. Ich verehre den Platz in Dir, der voll Liebe, Wahrheit, Licht und Frieden ist. Wenn Du an diesem Ort in Dir bist und ich an diesem Ort in mir, dann sind wir eins." Liebe und Selbstliebe, Mitgefühl und Selbstmitgefühl … keins geht ohne das andere. Wir verbinden uns mit der Quelle davon in uns und schaffen so die Möglichkeit einer liebevollen Verbindung zu allem Seienden. Gastgeber: Jay und Komala Die Meditation findet im Sitzen oder Liegen statt, das Ritual im Stehen. Meditationskissen, Yogakissen und Decken sind in gewisser Zahl vorhanden, können aber auch gerne mitgebracht werden. Wer nicht gut länger, sitzen, stehen oder so liegen kann, darf sich gleich zu Beginn einen Stuhl nehmen. Der Kreativraum wird schuhfrei betreten. Rollifahrer sind willkommen. Pünktlichkeit wird sehr geschätzt. Wenn Du zu früh erscheinst, kannst Du noch das Café auf dem Gelände besuchen. Nach Beginn kein Einlass mehr, keine Rückerstattung des Teilnahmebeitrages bei verpasstem Einlass. Buchungen werden nur online entgegen genommen und die Teilnehmerzahl ist streng begrenzt. Bitte frühzeitig buchen. Dein Zahlungseingang ist Deine Teilnahmebestätigung. Kostenbeitrag: 15 Euro Fulltime Schüler, Studenten bis 25 Jahre können eine Ermäßigung anfragen. KOSTENFREI FÜR TEILNEHMER DES TANTRATAGES AM FOLGENDE TAG

Past events (4)

Geführte Chakren-Meditation

Atelier 8 - Kreativraum für Lebens- und Heilkunst

€10.00

Photos (6)