Azure AD Security - Implementierung einer sicheren Cloud Authentifizierung

Bild des Veranstaltungsortes

Details

In unserem Mai Meetup werden wir uns mit dem Azure AD beschäftigen, ein weiterer Wunsch aus unserer Umfrage vom Jahresanfang.
Azure AD ist der Authentifizierungsdienst von Microsoft für Azure und Office 365 Services. Alle von Microsoft angebotenen Cloud-Services nutzen als Authentifizierungsservice Azure AD im Hintergrund.

In unserem Meetup werden wir hinter die Kulissen vom Azure AD schauen. Was hat es mit dem Azure AD auf sich, welche Authentifizierungsmethoden werden unterstützt, wie lassen sich meine Identitäten von einem lokalen AD ins AAD synchronisieren und wie lassen sich die Identitäten absichern sind nur einige Fragen, die wir in diesem Meetup beleuchten werden.

Wir freuen uns besonders, dass wir Thomas Naunheim (https://twitter.com/thomas_live) als Speaker gewinnen konnten.
Thomas arbeitet als Cloud Engineer im Innovation Center der Debeka-Gruppe (http://www.dice-debeka.de) in Koblenz, das agile Projekte und innovative Ventures des Versicherungskonzerns unterstützt.
In diesem Umfeld erprobt Thomas neue Cloud-Technologien und unterstützt IT-Projekte,
zu denen auch die Planung, Implementierung und Absicherung von Azure Active Directory gehört, bei dem er umfangreiche Erfahrungen sammeln konnte.

Neben dem Vortrag wird es wieder ein kleines Hands-On geben und reichlich Zeit für fragen. Also bringt eure Fragen mit und diskutiert gern in großer Runde, über Ideen, fehlende Features usw.
Wir freuen uns wieder über zahlreiche Teilnehmer.
Haltet euren Anmeldestatus aktuell, damit wir Räumlichkeiten und Getränke entsprechend planen können.

Finale Agenda und finaler Ort werden Mitte April bekannt gegeben.