Vergangenes Meetup

Dankbarkeit und Positive Psychologie im Alltag - Erfahrungen, Methoden und Tipps

Dieses Meetup liegt in der Vergangenheit

96 Personen haben teilgenommen

Details

Ihr wollt wissen, wie Ihr den Menschen in Eurem Team und Eurer Familie zu einer besseren Stimmung helfen könnt?
Ihr wollt ganz leicht und einfach mehr Spass mit anderen Menschen haben?
Ihr wollt die Hintergründe verstehen, welche einfachen Methoden Euren Alltag verbessern werden?
Ihr seid auf der Suche nach spannenden Methoden, um in Eurem Umfeld besondere Wirkung zu erzielen?

Im Rahmen der Java User Group Karlsruhe werden Cosima Laube (Agile Coach und Psychologiestudentin) und Armin Schubert (Agile Coach) anhand Ihrer langjährigen Erfahrungen im agilen Umfeld über positive Psychologie und Dankbarkeit im Alltag berichten.

Die beiden lassen die Teilnehmer anhand ihrer persönlichen Geschichte ihre Reise zur 'Dankbarkeit im Business' nachvollziehen. Gestützt auf wissenschaftliche Modelle aus der Positiven Psychologie zeigen Cosima Laube und Armin Schubert wirksame, praxiserprobte Methoden für authentische Dankbarkeit – direkt einsetzbar im eigenen (Arbeits)Umfeld. Natürlich gibt es die eine oder andere Erfolgsgeschichte und ganz viel Begeisterung, so dass jeder Teilnehmer mit neuen Impulsen im gewohnten Umfeld positive Wirkung entfalten wird!

Bisheriges Feedback:
„Danke, Du hast ein weiteres Mal positiven Einfluss auf mein Privatleben genommen!“

„Es war so gut, danke dir sehr für diese Inspiration“

Lernziele:
1. das „Wozu?“ verstehen: Grundlagen der Broaden & Build Theorie (Fredrickson) und des Savouring Konzepts (Bryant & Veroff)
2. praxiserprobte und individuell anpassbare Methoden kennen lernen
3. Impulse aus den persönlichen Erfahrung der beiden Coaches mitnehmen

Referenten:
Cosima Laube entwickelte lange selbst Software und studierte nebenbei Psychologie. Heute ist sie als Agile Coach spezialisiert auf das ganzheitliche, lösungfokussierte „Debuggen“ von Menschen-Systemen.
(Mehr Informationen: [https://cosima-laube.de])

Armin Schubert arbeitet schon viele Jahre als Führungskraft, ScrumMaster und Agile Coach für Teams. Immer wieder konnte er mit Dankbarkeit und Methoden aus der positiven Psychologie Akzente setzen.
(Mehr Informationen: [http://armin.emendare.de])