Microservices at Scale mit K8s und Istio & Defending your K8s cluster in depth

Dies ist ein vergangenes Event

60 Personen haben teilgenommen

PRODYNA SE

Riesstr. 16 · München

Wie du uns findest

https://www.prodyna.de/documents/10195/1690107/Anfahrtsbeschreibung_Muenchen.pdf/1ec4a56c-7daf-4143-92a8-b1112031445b

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Hi Kubernauts,

We already have the next Meetup planned for you. The Meetup will take place on 23rd January @Prodyna.

Agenda:
6:30 pm - Admission & Welcome
7:45 pm - Florian Aßmus
7:45 pm - Ralf B.
8:00 pm - Food & Drinks & Networking

***************************************************************************
Florian Aßmus, Prodyna

"Microservices at Scale mit Kubernetes und Istio"

Die Entwicklung nach dem Microservices Architektur-Muster ist bereits in vielen Unternehmen angekommen. Oft aus der Entwicklung getrieben, stellt der Betrieb einer solchen Architektur etablierte Prozesse und Verfahren vor kaum lösbare Probleme. Zudem werden oft viele der erhofften Vorteile wie die dynamische Skalierung von Services durch unzureichende Betriebsprozesse eliminiert. Um dies zu adressieren, hat sich in den letzten Jahren der Einsatz von Software-Containern kombiniert mit einer automatisierten Orchestrierung mittels Kubernetes durchgesetzt. Mit wachsender Komplexität einer solchen Servicelandschaft, ist eine robuste, transparente und sichere Kommunikation zwischen einzelnen Service absolut entscheidend.
Das Service-Mesh Istio löst diese Herausforderungen auf Plattformebene unabhängig von der für den jeweiligen Service eingesetzten Technologie. Istio erlaubt eine feingranulare Steuerung der Kommunikation zwischen Services mit dynamischem Routing, der Durchführung von A/B Tests und einer schrittweisen Aktualisierung von Services nach dem Rot/Schwarz Deployment Verfahren. Darüber hinaus bietet Istio Funktionen zum Absichern der Inter-Service Kommunikation gegen Netzwerk-Probleme und kaskadierende Fehler sowie umfangreiche Telemetrie-Daten für eine detaillierte Analyse und Nachverfolgung der Servicekommunikation. Die grundlegenden Konzepte von Istio werden erläutert und anhand einer Java basierten Microservices Applikation demonstriert.:

About Florian Aßmus:
Florian beschäftigt sich seit 15+ Jahren mit professioneller Softwareentwicklung im Konzernumfeld. Seit Abschluss seines Informatik Studiums in Darmstadt, arbeitet er als Berater für PRODYNA und unterstützt diverse mittlere bis große Unternehmen bei der Umsetzung ihrer IT Projekte als Software- und System-Architekt. Bei PRODYNA leitet er das Kompetenzfeld „Cloud Technologies“, welches sich primär mit der Transformation aktueller IT Landschaften in Richtung eines Cloud Native Computing Ansatz beschäftigt. Hierbei stehen primär Container, Kubernetes und das CNCF Ökosystem sowie die Anwendung im Kontext von DevOps und CI/CD im Fokus.

***************************************************************************
Ralf B.

He will give a short introduction to https://aspenmesh.io. Maybe 10 min talk, no deep dive.

***************************************************************************

If you have any questions, please feel free to ask in the comment section below.

See you there!