Vergangenes Meetup

IT Audit, Azure Stack und Serverless Compute

Dieses Meetup liegt in der Vergangenheit

33 Personen haben teilgenommen

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Agenda und Location sind final, der Dezember kann kommen!

Die Firma Michael Wessel (https://www.michael-wessel.de) hat uns angeboten, dass wir uns diesmal in deren Räumlichkeiten auf der Bult treffen können. Danke für die Organisation an Robin und Nils!

Auch die Agenda hat sich gegenüber der Ankündigung nur wenig verändert. Wir freuen uns besonders, dass Christian Konrad von seinen Erfahrungen aus dem täglichen Leid und Leben berichten wird. Es wird mit Sicherheit sehr interessant!

Mit Azure Stack und Azure Functions haben wir zwei Themen auf der Agenda, die zueinander passen, wie Topf und Deckel! Wir freuen uns auch hier tolle Sprecher mit viel Erfahrung aus der Praxis gewonnen zu haben.

... und natürlich gibt es auch wieder Zeit und Raum zum Netzwerken bei Snacks, Bier und alkoholfreien Getränken!

Agenda:

Begrüßung und Azure News

Talk 1: Erfahrungen mit Azure aus einem IT Audit (Christian Konrad)

Wie beim letzten Termin angeboten, wird Christian Konrad uns aus seinen Erfahrungen im Rahmen eines IT Audits zu Azurethemen berichten.

Talk 2: Azure Stack (Markus Klein)

Mit Azure Stack liefert Microsoft das letzte Bindeglied zwischen der klassischen "on premise" Welt und der Public Cloud (Azure). Mit Azure Stack lassen sich diese Welten optimal und auf einem Technologie-Level zusammenführen. Lernen Sie in einem praxisorientierten Vortrag Möglichkeiten kennen, Azure und Azure Stack optimal zu verknüpfen und die bestmögliche Konfiguration Ihrer MobileApp abzubilden.

Talk 3: Serverless computing on Azure (Jan-Henrik Damaschke & Mohammed El-Nabulsi) Container? Schnee von gestern! Function virtualization/Function as a service oder auch serverless genannt zieht immer mehr Interesse auf sich. Was bringt der neue Trend und in welchen Szenarien macht es Sinn, FaaS in Anspruch zu nehmen. Das sind nur einige der Fragen, die sich IT Professional, Developer und DevOps Abteilungen stellen. In diesem Vortrag werden neben einer allgemeinen Einführung in das Thema FaaS/Serverless anhand eines Praxisbeispiels, Best Practices und Erfahrungen im Zusammenhang mit Azure Functions aufgezeigt und ausgetauscht.

Über die Sprecher:

Christian Konrad
ist als Senior Cloud Manager in einem Azure Enterprise Agreement verantwortlich für die zentrale Governance und das Account Management. Zu seinen weiteren Aufgaben gehören die Azure-spezifische Umsetzung einer konzernweiten Cloud-Strategie und die Weiterentwicklung zentraler Cloud Komponenten. Außerdem ist er unternehmensintern als Azure Evangelist und Ansprechpartner für Public Cloud Themen unterwegs.

Markus Klein (https://azurestack.rocks/about/) ist Microsoft TSP und war bis zu seinem Wechsel zur Microsoft langjähriger MVP. Bereits seit mehreren Jahren liegt hierbei sein Fokus auf den Themen Private, Hybrid und Public Cloud. Von den Themen System Center und Automatisierung, über das Windows Azure Pack, bis hin zu Microsofts aktuellem Hybrid Cloud Angebot Azure Stack bringt er viel Erfahrung mit. Auch hat er in den vergangenen Jahren bereits verschiedene User Groups gegründet und ist auch regelmäßig Sprecher auf Veranstaltungen im In- und Ausland. Schließlich ist er einer der beiden Autoren von "Building Hybrid Clouds with Azure Stack" (https://www.packtpub.com/virtualization-and-cloud/building-hybrid-clouds-azure-stack).

Mohammed El-Nabulsi (https://twitter.com/mdnabulsi) ist Head of Development bei der Bright Skies GmbH. Zu seinen Hauptaufgabengebieten gehört die Entwicklung und Konzipierung Cloud gestützter Softwarelösungen. Hier liegt sein Fokus bei dezentralisierten High Performance Lösungen und Business-Anwendungen mit modernem Web Frontend. Neben der Organisation von Meetups und Konferenzen wie z.B. der Technology Conference Hamburg, spricht Mohammed regelmäßig auf Konferenzen über aktuellste Cloud-Themen aus Entwickler-Sicht.

Jan-Henrik Damaschke (https://twitter.com/JanDamaschke) ist Senior Consultant bei der Bright Skies und hier verantwortlich für Security und Automatisierung. Er ist MVP in den Kategorien Enterprise Security, PowerShell und Azure. Er ist in der Community sowohl mit Artikeln, als auch als Speaker und Organisator auf zahlreichen Konferenzen aktiv. Sein letztes Buch hat die Basiswissen für Azure Infrastruktur (https://www.packtpub.com/virtualization-and-cloud/implementing-azure-solutions) vermittelt, er schreibt aktuell an einem PowerShell Core Buch.