Vergangenes Meetup

Computerlinguistik = Sprachwissenschaft + Informatik + ??? (Esther Seyffarth)

Dieses Meetup liegt in der Vergangenheit

76 Personen haben teilgenommen

Details

Zusammenfassung:
“Du kannst Maschinensprache lesen? Einfach so?” (Who Am I – Kein System ist sicher, 2014)

Die Computerlinguistik ist eine etablierte Disziplin, die sich mit dem Entwurf und der Implementierung von Tools und Systemen zur maschinellen Verarbeitung natürlicher Sprache befasst. Dank ihr müssen wir nicht alle als hochqualifizierte Hacker “Maschinensprache lesen”, sondern können inzwischen mit unseren Geräten kommunizieren wie mit Menschen.
Wie das funktioniert, wie es schiefgehen kann, und warum man dafür überhaupt ein eigenes Fachgebiet braucht, wird in diesem Vortrag vorgestellt.

Dozentin:
Esther Seyffarth ist Doktorandin am Institut für Sprache und Information der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Ihre Leidenschaft für Computerlinguistik entdeckte sie nach einer erfolgreichen, aber uninspirierenden Ausbildung zur technischen Assistentin für Informatik. Neben ihrer Forschung im Bereich Computational Semantics arbeitet sie an der Gestaltung des neuen Bachelorstudiengangs in Computerlinguistik an der Uni Düsseldorf.