Past Meetup

MongoDB Neo4j Connector

This Meetup is past

8 people went

Location image of event venue

Details

Einführung in Graphdatenbanken und Neo4j

Zu Beginn des Meetups wird Stefan Armbruster eine kurze Einführung zu Graphdatenbanken und Neo4j geben.

Wir gehen auch auf die Neuerungen der letzten Wochen ein und zeigen ein paar Anwendungsfälle, wo eine Graphdatenbank besonders vorteilhaft eingesetzt werden kann.

Im Anchluss freuen wir uns Hanneli Tavante aus Sao Paolo begrüßen zu dürfen, die uns ihre Arbeit am MongoDB DocManager für Neo4j erklären wird. Sie wird uns auch den MongoDB Connector näher erklären, mit dem man Daten von MongoDB mit Neo4j synchroniseren kann.
MongoDB & Neo4j

Hanneli Tavante (https://twitter.com/hannelita), the Neo4j enthusiast and user-group organizer from Sao Paolo Brazil, will visit Munich. She's been working with and educating about Neo4j for many years (https://www.youtube.com/watch?v=Tpj-Tspum98).

Recently she started to work on a MongoDB Neo4j Connector which implements a DocManager to sync data.

She will introduce the thinking behind it, and the implementation and demo the connection between MongoDB and Neo4j.

Links:

* Neo4j DocManager on GitHub (https://github.com/neo4j-contrib/neo4j_doc_manager)

* Article Integrating MongoDB with Neo4j (http://neo4j.com/blog/polyglot-persistence-mongodb-wanderu-case-study/)