What we're about

Die Java User Group Thüringen lädt seit 2017 ein zu Vortragsabenden im ganzen Bundesland! Wir bespielen unter anderem die Standorte Erfurt, Weimar, Ilmenau und Jena im monatlichen Wechsel. Mehr über uns erfahrt Ihr auf unseren anderen Känälen:

http://www.jugth.de | http://www.meetup.com/jugthde | http://www.twitter.com/jugthde | http://www.medium.com/jugthde | http://www.facebook.com/jugthde | http://www.github.com/jugthde | http://www.xing.to/jugthde

Team: Jonas Hecht (Standortleiter Weimar), Benjamin Nothdurft (Standortleiter Jena), Carsten Zeitz (Standortleiter Ilmenau), Prof. Dr. Norbert Siegmund (Schirmherr Uni Weimar), Prof. Dr. Steffen Avemarg (Schirmherr FH Erfurt), Prof. Dr. Andrej Werner (Schirmherr EAH Jena)

Upcoming events (1)

Java Champions Edition: Java EE/Jakarta EE/MicroProfile Chaos? (Adam Bien)

Wir versuchen immer, die besten Speaker mit den spannendsten Talks für euch nach Thüringen zu holen - aber die Zusage von Adam Bien hat uns trotzdem umgehauen. Der seid Jahren bekannte Speaker kommt im Oktober zu uns nach Erfurt und berichtet uns vom aktuellen Status der im Enterprise-Umfeld so wichtigen Projekte Java EE/Jakarta EE/MicroProfile. Damit es auch genügend Platz für alle Zuhörer gibt, bekommen wir glücklicher Weise Unterstützung durch unseren Schirmherren Prof. Dr. Steffen Avemarg, der uns die Pforten der FH-Erfurt für diesen Abend öffnet! Außerdem freuen wir uns dank Sponsoring über Pizza und Getränke für alle Teilnehmer :) Wir feuen uns wirklich riesig auf den Abend! ----------- AGENDA: 18:00 – Doors Open 18:10 – Vorstellung Java User Group Thüringen (10 min) – Jonas Hecht, Steffen Avemarg, Benjamin Nothdurft 18:20 – Talk: "Wie umgehen mit dem Java EE/Jakarta EE/MicroProfile Chaos?" – Adam Bien 19:45 – Socializing bei Snacks & Getränken 20:30 – Abschluß & Gemeinsamer Ausklang in der Erfurter Innenstadt ----------- TALK: Wie umgehen mit dem Java EE/Jakarta EE/MicroProfile Chaos? Wie baut man 2019 cloud-fähige Services? Startet man mit Java EE, Jakarta EE, oder MicroProfile? Wie weit kommt man damit? Security, Microservice Patterns, Kubernetes, Cloud Konfiguration, Nebenläufigkeit, Transaktionen, Metriken, Service to Service Kommunikation und Testing als kontinuierliches Hacking. Ihr seht, es gibt viele Themen, die Adam dabei anschneiden wird! Frage sind sehr willkommen und vielleicht bleibt auch noch etwas Zeit für die Anbindung eines Frontends übrig. Speaker Adam Bien works as freelancer with Java since JDK 1.0, with Servlets/EJB since 1.0 and before the advent of J2EE in several large-scale applications. I am an architect and developer (with usually 20/80 distribution) in Java (SE/EE/FX) projects. He has written several books and participates in the JCP as an Expert Group member for the Java EE 6 and 7, EJB 3.X, JAX-RS, CDI, and JPA 2.X JSRs. Adam is a Java Champion, NetBeans Dream Team Founding Member, Oracle ACE Director and Java Developer of the Year 2010. He regularly speaks at conferences, but he's neither a professional speaker nor writer. Instead, he enjoys to write code and kill the bloat. ...and Java is perfect for that. Three times a year he's organizing Java related workshops at Munich's Airport: http://airhacks.com. Mehr Infos unter http://adambien.blog oder auf Twitter: @AdamBien

Past events (35)

Quarkus.io: Supersonic, subatomic Java (Harald Pehl)

Thüringer Aufbaubank

Photos (325)